Startseite » Film + TV » Schauspielerinnen » Salma Hayek » Biografie / Steckbrief

Salma Hayek

Salma Hayek

Biografie von Salma Hayek

Salma Hayek

Die mexikanisch-amerikanische Schauspielerin Slama Hayek Jiménez wurde am 02.09.1966 als Tochter eines Politikers und einer Opernsängerin in Coatzacoalcos (Veracruz, Mexiko) geboren.

Um in mexikanischen Fernsehserien, den berühmten Telenovelas, mitspielen zu können, verlies Salma Hayek im Alter von 16 Jahren die Schule ohne einen Abschluss. Etwas später wirkte sie dann auch in mexikanischen Filmen mit, ehe sie Anfang der 1990-er Jahre verstärkt in Hollywoodproduktionen zu sehen war.

Berühmtheit erlangte Salma Hayek 1995, als sie in dem Actionfilm "Desperado" neben Antonio Banderas und Quentin Tarantino die Rolle der Carolina spielte. Ein Jahr später war Salma Hayek dann in dem Roadmovie "From Dusk Till Dawn" (1996 u.a. mit George Clooney, Quentin Tarantino und Juliette Lewis) zu sehen und schaffte damit endgültig ihren Durchbruch auf der Kinoleinwand.

In den folgenden Jahren war Salma Hayek u.a. in Filmen wie "Dogma" (1999 neben Alan Rickman, Ben Affleck, Matt Damon und Alanis Morissette), "Wild Wild West" (1999 mit Will Smith) und "Traffic- Macht des Kartells" (2000 u.a. mit Michael Douglas, Catherine Zeta-Jones und Dennis Quaid) vertreten.

Für ihre Darstellung der mexikanischen Malerin Frida Kahlo in dem Film "Frida" (2002) wurde Salam Hayek für den Golden Globe und den Oscar nominiert. Gewinnnen konnte sie die prestigeträchtigen Preise jedoch nicht.

In den vergangen Jahren wirkte Salma Hayek in Produktionen wie "Irgendwann in Mexiko" (2003 neben Antonio Banderas, Johnny Depp, Eva Mendes, Mickey Rourke und Enrique Iglesias), "After the Sunset" (2004 an der Seite von Pierce Brosnan) oder "Bandidas" (2006 mit Penélope Cruz) mit.

Mitte 2007 lief ihr Film "Lonley Hearts Killers" (mit John Travolta) in den deutschen Kinos.

Seit Anfang 2008 laufen die Dreharbeiten zu Salma Hayeks neuestem Film "Cirque du Freak", welche bis Mitte 2008 andauern werden.

Privat ist Salma Hayek mit dem Franzosen Francois-Henri Pinault verlobt. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter, die im September 2007 das Licht der Welt erblickte.

Filmografie

2008: Cirque du Freak

2007: Across the Universe

2006: Bandidas; Ask the Dust; Lonley Hearts Killers

2004: After the Sunset

2003: Irgendwann in Mexiko; Spy Kids 3D

2002: Frida

2001: Die Zeit der Schmetterlinge; Hotel

2000: Traffic- Macht des Kartells; Living It Up- Nur eine Woche Millionär; Chain of Fools; Timecode

1999: Wild Wild West; Dogma; Keine Post für den Oberst

1998: The Faculty; Schrille Nächte in New York; Studio 54

1997: Der Glöckner von Notre Dame; Breaking Up

1996: From Dusk Till Dawn; Follow me Home; Sistole Diastole; Fools Rush In- Herz über Kopf; Fled- Flucht nach Plan

1995: Desperado; Four Rooms; Fair Game; Midaq Alley

1994: Roadracers

1993: Mi vida loca

Top News zu Salma Hayek

Salma Hayek liebt es meistens, kurvig zu sein

Los Angeles (Fristnews) - Salma Hayek strengt sich nicht für die Filmindustrie an, hübsch auszusehen, sondern nur ...

Salma Hayek macht für Ryan Reynolds den Babysitter

Los Angeles - Salma Hayek hat bei ihrem Schauspielkollegen Ryan Reynolds spontan das Babysitten übernommen. Auf ...

Salma Hayek & die andere Lebensplanung

Los Angeles - Salma Hayek ist glücklich mit ihrem Gatten Francois Pinault verheiratet, doch eigentlich wollte sie ...

Alle Nachrichten »

Salma Hayek Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite eintragen

Diese Seite teilen