Startseite » Film + TV » Schauspieler » Samuel L. Jackson » Biografie / Steckbrief

Samuel L. Jackson

Samuel L. Jackson

Biografie von Samuel L. Jackson

Samuel L. Jackson

Der US-amerikanische Schauspieler Samuel Leroy Jackson wurde am 21.12.1948 in Washington D.C. (USA) geboren. Er wuchs als Einzelkind bei seiner Mutter in Tennessee auf und interessierte sich zu Beginn nur für die Musik. Sein eigentlicher Berufswunsch war Trompeter. Da ihm sein Arzt als Therapie gegen sein vorliegendes Stottern jedoch zum Besuch der Theatergruppe geraten hat, wechselte Samuel L. Jackson zur Schauspielerei.

Samuel L. Jackson besuchte nach der Schule das Morehouse College in Atlanta und machte dort 1972 seinen Abschluss in Theaterwissenschaften. Sein Kinodebüt hatte Samuel L. Jackson noch im selben Jahr. Ebenfalls 1972 war er in dem Film "Together for Days" zu sehen.

Im Anschluss folgten eher kleinere Rollen in einigen Kino- und TV-Filmen. Zu Beginn seiner Karriere hatte Samuel L. Jackson, wie er später gestand, große Drogenprobleme. 1991 begab er sich in eine Entzugsklinik und ist seitdem clean.

Zu Beginn der 1990-er Jahre war Samuel L. Jackson in Filmen wie "Good Fellas" (1990 mit Robert De Niro), "Die Stunde der Patrioten" (1992 neben Harrison Ford und Anne Archer) und "Jurassic Park" (1993) auf der Kinoleinwand zu erleben. Der große Durchbruch blieb jedoch auch nach 20 Jahren im Filmgeschäft noch aus.

Diesen schaffte Samuel L. Jackson erst im Alter von 46 Jahren. 1994 wurde er für die Rolle des Auftragskillers Jules in dem Quentin Tarantino Kultstreifen "Pulp Fiction" besetzt und erlangte internationale Berühmtheit. Neben Samuel L. Jackson spielten in "Pulp Fiction" auch andere Hollywoodgrößen wie John Travolta, Uma Thurman und Bruce Willis mit.

Ende der 1990-er Jahre folgten erfolgreiche Filme wie "Stirb Langsam- Jetzt erst recht" (1995 an der Seite von Bruce Willis), "Die Jury" (1996 neben Sandra Bullock und Kevin Spacey) oder "Sphere- Die Macht aus dem All" (1998 mit Dustin Hoffman und Sharon Stone).

1999 wirkte Samuel L. Jackson in dem Science-Fiction Film "Stars Wars: Episode I- Die dunkle Bedrohung" mit. Eine Rolle in diesem Film war schon immer sein Traum. Nun ist seine Rolle ein fester Charakter in der neuen Star Wars-Trilogie von George Lucas geworden.

In jüngerer Zeit war Samuel L. Jackson in Filmen wie "Unbreakable" (2000 mit Bruce Willis), "S.W.A.T.- Die Spezialeinheit" (2003 neben Colin Farrell) und "Cleaner" (2007 an der Seite von Eva Mendes) zu sehen. Außerdem spielte Samuel L. Jackson in den "Kill Bill" Filmen von Quentin Tarantino immer wieder kleinere Gastrollen.

Zurzeit arbeitet Samuel L. Jackson an sechs weiteren Filmen, die zwischen 2008 und 2009 veröffentlicht werden sollen. Jüngster Filmstart in Deutschland ist Mitte Februar 2008 der Film "Jumper". Hier spielt Samuel L. Jackson an der Seite von Diane Lane , Jamie Bell, Hayden Christensen und Rachel Bilson.

Samuel L. Jackson ist ausserdem als Synchronsprecher tätig. So sprach er in der Orginalversion von "Die Unglaublichen" beispielsweise den Superhelden Frozone.

Seine deutsche Synchronstimme wechselte im Laufe der Jahre oft. Jetzt wird Samuel L. Jackson meist von dem Synchronsprecher Engelbert von Nordhausen gesprochen.

Samuel L. Jackson ist seit 1980 mit der Schauspielerin Latanya Richardson verheiratet und hat mit ihr gemeinsam eine Tochter.

Filmografie

2008: Jumper

2007: Cleaner; Zimmer 1408; Resurrecting the Champ

2006: Das Gesicht der Wahrheit; Snakes on a Plane; Black Snake Moan; Home of the Brave

2005: Star Wars: Episode III- Die Rache der Sith; Cool & Fool- Mein Partner mit der großen Schnauze; xXx 2- The Next Level; Coach Carter

2004: Kill Bill- Volume 2; Twisted- Der erste Verdacht; Country of my Skull

2003: S.W.A.T.- Die Spezialeinheit; Basic- Hinter jeder Lüge eine Wahrheit

2002: Star wars: Episode II- Angriff der Klonkrieger; Spurwechsel; The Comeback; No Good Deed; xXx- Triple X

2001: The Caveman's Valentine; The 51st State

2000: Unbreakable- Unzerbrechlich; Shaft- Noch Fragen?; Rules- Sekunden der Entscheidung; Any Given Wednesday

1999: Star Wars: Episode I- Die dunkle Bedrohung; Deep Blue Sea; Hollywood Legenden

1998: Sphere- Die Macht aus dem All; Out of Sight; Verhandlungssache; Die rote Violine

1997: Jackie Brown; Eve's Bayou; 187- Eine tödliche Zahl

1996: Die Jury; Tödliche Weihnachten; Trees Lounge- Die Bar, in der sich alles dreht; Hard Eight; Great White Hype- Eine K.O.Mödie

1995: Stirb Langsam- Jetzt erst recht; Fluke; Kiss of Death; Die andere Mutter

1994: Pulp Fiction; The New Age; Auf der Suche nach Jimmy Hoyt; Fresh; Julius Caesar Superstar

1993: Jurassic Park; Loaded Weapon; True Romance; Menace II Society; Amos & Andrew- Zwei fast perfekte Chaoten

1992: Die Stunde der Patrioten; Die Rache der Mafia; White Sands- Der große Deal; Juice; Getrennte Wege

1991: Jungle Fever; Johnny Suede; Strictly Business

1990: Good Fellas; Familienehre; Mord mit System; Der Exorzist III

1989: Sea of Love- Melodie des Todes; Do the Right Thing

1988: Der Prinz aus Zamunda

1987: Magic Sticks

1981: Ragtime

1972: Together for Days

Top News zu Samuel L. Jackson

Samuel L. Jackson wird neue Stimme von Amazons Alexa

Los Angeles - Schon bald werden wir Samuel L. Jacksons Stimme nicht nur im Kino begegnen. Wir werden uns sogar schon ...

Samuel L. Jackson: Antrieb? kommen, lächeln, lachen

Los Angeles - Mit 70 Jahren hätte Samuel L. Jackson eigentlich das Rentenalter erreicht, allerdings denkt der ...

Samuel L. Jackson machte solange weiter, bis es nicht mehr geht

Los Angeles - Samuel L. Jackson ist zwar schon 70 Jahre alt, doch an Rente denkt er noch lange nicht. Der ...

Alle Nachrichten »

Samuel L. Jackson Fanseiten, Links und Webseiten

Diese Seite teilen