Startseite » Film + TV » Schauspieler » Hayden Christensen » Biografie / Steckbrief

Hayden Christensen

Hayden Christensen

Biografie von Hayden Christensen

Hayden Christensen

Der kanadische Schauspieler Hayden Christensen wurde am 19.04.1981 in Vancouver (Kanada) geboren. Er hat drei Geschwister und spielte vor seiner Tätigkeit als Schauspieler in Kanada professionell Hockey und Tennis.

Seine Karriere begann Hayden Christensen im Fernsehen. In den 1990-er Jahren war er in vielen Fernsehserien und -filmen zu sehen, u.a. in der deutsch-kanadischen Fernsehserie "Macht der Leidenschaft" (1993 neben Tina Ruland und Dietmar Schönherr).

In den 1990-er Jahren hatte Hayden Christensen in einigen Hollywoodproduktionen wie z.B. "Strike!- Mädchen an die Macht!" (1998 mit Kirsten Dunst) oder "The Virgin Suicides- Verlorene Jugend" (1999 u.a. mit James Woods, Kirsten Dunst und Danny DeVito) auch kleinere Nebenrollen. Seine Rolle des Sam Monroe in dem Film "Das Haus am Meer" brachte Hayden Christensen 2001 viel Lob von den Kritikern und eine Nominierung für den Golden Globe ein. Der Film erreichte jedoch kein großes Publikum.

Seinen weltweiten Durchbruch schaffte Hayden Christensen erst im Jahr 2002. In "Star Wars: Episode II- Angriff der Klonkrieger" (2002) und "Star Wars: Episode III- Die Rache der Sith" (2005) spielte er neben Natalie Portman, Samuel L. Jackson und Christopher Lee die Rolle des Anakin Skywalker bzw. Darth Vader.

Zu seinen neuesten Projekten zählen "Awake" (2007 neben Jessica Alba), "Virgin Territory" (2007 an der Seite von Mischa Barton) und "Jumper" (2008 mit Diane Lane, Rachel Bilson, Jamie Bell und Samuel L. Jackson).

In den "Star Wars" Filmen bekommt Hayden Christensen seine deutsche Synchronstimme von dem Synchronsprecher Wanja Gerick geliehen.

Hayden Christensen versucht sein Privatleben so gut es geht von der Öffentlichkeit abzuschirmen. Eine Liaison mit der Schauspielkollegin Natalie Portman, die ihm von den Medien lange nachgesagt wurde, dementierte Hayden Christensen vehement. Zurzeit ist er mit der Schauspielerin Rachel Bilson liiert.

Filmografie

2008: Jumper

2007: Awake; Virgin Territory

2006: Factory Girl

2005: Star Wars: Episode III- Die Rache der Sith

2003: Shattered Glass

2002: Star Wars: Episode II- Angriff der Klonkrieger

2001: Das Haus am Meer

1999: The Virgin Suicides- Verlorene Jugend

1998: Strike!- Mädchen an die Macht!

1995: Jungle Law

1993: Die Mächte des Wahnsinns; Macht der Leidenschaft (Fernsehserie)

Top News zu Hayden Christensen

Rachel Bilson & die trickreiche Co-Erziehung mit Hayden Christensen

Los Angeles - Rachel Bilson fällt es nicht unbedingt leicht, ihre Tochter Briar Rose mit ihrem Ex Hayden ...

Hayden Christensen wollte sich den Ruhm verdienen

Los Angeles - Hayden Christensen ist nach den "Star Wars"-Prequels ganz bewusst abgetaucht. Der Schauspieler, der ...

Hayden Christensen: müde, aber glücklich

Los Angeles - Hayden Christensen ist ein mehr als stolzer Vater. Im Oktober 2014 machte seine Freundin Rachel Bilson ...

Alle Nachrichten »

Hayden Christensen Fanseiten, Links und Webseiten

Diese Seite teilen