Startseite » Film + TV » Schauspieler » Owen Wilson » Biografie / Steckbrief

Owen Wilson

Owen Wilson

Biografie von Owen Wilson

Owen Wilson

Der US-amerikanische Schauspieler und Drehbuchautor Owen Cunningham Wilson, dessen Markenzeichen seine schiefe, mehrfach gebrochene Nase ist, wurde am 18.11.1968 in Dallas (Texas, USA) geboren. Sein jüngerer Bruder Luke Wilson ist ebenfalls ein erfolgreicher Schauspieler. Der ältere Bruder Andrew steht nur gelegentlich vor der Kamera.

Auf der Universität lernte Owen Wilson den Regisseur Wes Anderson kennen, mit dem er viele Drehbücher schrieb. Darunter u.a. für die Filme "Durchgeknallt" (1996 mit Luke Wilson, Owen Wilson und Andrew Wilson), "Rushmore" (1998 mit Jason Schwartzman und Bill Murray) und "Die Royal Tenenbaums" (2001 u.a. mit Gene Hackman, Gwyneth Paltrow, Owen Wilson, Luke Wilson, Ben Stiller und Bill Murray).

Seine darstellerische Karriere begann Owen Wilson mit kleineren Nebenrollen in Filmen wie "Cable Guy- Die Nervensäge" (1996 mit Ben Stiller und Jim Carrey), "Anaconda" (1997 neben Jennifer Lopez, Ice Cube und Jon Voight) oder "Armageddon" (1998 mit Bruce Willis, Ben Affleck, Liv Tyler und Billy Bob Thornton).

Mit Ben Stiller verbindet Owen Wilson eine innige Freundschaft. Die beiden sind häufig gemeinsam in Filmproduktionen vertreten, u.a. in "Meine Braut, ihr Vater und ich" (2000 an der Seite von Robert De Niro), "Zoolander" (2001) oder "Starsky & Hutch" (2004 neben Vince Vaughn, Juliette Lewis und Jason Bateman).

Owen Wilson ist Teil der sogenannten "Frat Pack" Gruppe zu der außerdem die Schauspieler Ben Stiller, Vince Vaughn, Will Ferrell, Steve Carell, Luke Wilson und Jack Black. Die sieben Darsteller treten in verschiedenen Konstellationen häufig gemeinsam auf.

In der jüngeren Vergangenheit war Owen Wilson in Filmen wie "Die Hochzeits-Crasher" (2005 neben Vince Vaughn, Isla Fisher und Will Ferrell), "Ich, Du und der Andere" (2006 an der Seite von Matt Dillon, Kate Hudson und Michael Douglas) und "Darjeeling Limited" (2007 mit Adrian Brody, Bill Murray, Natalie Portman und Jason Schwartzman) zu sehen.

Im Jahr 2008 erscheint Owen Wilsons neuer Film "Drillbit Taylor", eine Komödie, in der Owen Wilson neben den Jungschauspielern Josh Peck, Alex Frost, David Dorfman, Nate Hartley und Troy Gentile in der Hauptrolle des Drillbit Taylor zu erleben ist.

Owen Wilson bekommt seine deutsche Synchronstimme meistens von den Synchronsprechern Nicolas Böll und Philipp Moog geliehen.

Privat war Owen Wilson von Mitte 2006 bis Mitte 2007 mit der Schauspielerin Kate Hudson liiert. Vorher hatte er eine Beziehung zu der Sängerin Isla Fisher.

Im Sommer 2007 wurde Owen Wilson nach einem Suizidversuch in das Cedars Sinai Medical Center in Bevely Hills eingewiesen. Deshalb musste er die Dreharbeiten zu dem Film "Tropic Thunder" abbrechen und wurde durch den Schauspieler Matthew McConaughey ersetzt.

Filmografie

2008: Drilbit Taylor

2007: Darjeeling Limited

2006: Ich, Du und der Andere; Nachts im Museum

2005: Die Hochzeits-Crasher; The Wendell Baker Story

2004: In 80 Tagen um die Welt; Meine Frau ihre Schwiegereltern und ich; Starsky & Hutch; Die Tiefseetaucher; Hawaii Crime Story

2003: Shanghai Knights

2002: I Spy

2001: Zoolander; Die Royal Tenenbaums; Im Fadenkreuz- Allein gegen alle

2000: Meine Braut, ihr Vater und ich; Shang-High Noon

1999: The Minus Man; Frühstück für Helden; Das Geisterschloss

1998: Rushmore; Armageddon; Permanent Midnight- voll auf Droge

1997: Anaconda

1996: Durchgeknallt; Cable Guy- Die Nervensäge

Top News zu Owen Wilson

Owen Wilson trauert um seinen Vater

Dallas - Owen Wilsons Vater Robert Wilson ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Owens Bruder Luke sprach über den ...

Owen Wilson: Penelope Cruz hat mich irritiert

Owen Wilson (47) war irritiert von Penelope Cruz' (41) Schönheit. In 'Zoolander 2' hat ihn nicht nur Ben Stiller ...

Owen Wilson: Mit Ben Stiller kann er immer lachen

Berlin - Owen Wilson fühlt sich Ben Stiller eng verbunden. Die beiden Schauspieler sind seit Jahren eng befreundet ...

Alle Nachrichten »

Owen Wilson Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite eintragen

Diese Seite teilen