Startseite » Film + TV » Schauspielerinnen » Helena Bonham Carter » Biografie / Steckbrief

Helena Bonham Carter

Helena Bonham Carter

Biografie von Helena Bonham Carter

Helena Bonham Carter

Die britische Schauspielerin Elena Bonham Carter, geboren am 26.05.1966 in Golders Green (London, Grossbritannien), stammt aus gut situierten Hause. Bereits als 19-jährige gelang ihr in dem Film "Zimmer mit Aussicht" der internationele Durchbruch.

Mitte der 1980-er Jahre avancierte Helena Bonham Carter auf der Insel zum Teenie-Idol. Deshalb versagte ihr die renommierte Universität von Cambridge die Aufnahme- man hatte Angst, dass sich die berühmte Studentin mehr der Schauspielerei als dem Studieren widmen würde.

So konzentrierte sich Helena Bonham Carter dann auch auf ihre weitere Filmkarriere. Zu ihren größten Erfolgen zählt der Film "Wings of the Dove- Die Flügel der Taube". Hier spielt sie 1997 die Hauptrolle und erhält für ihre schauspielerischen Leistungen eine Golden Globe- und eine Oscar-Nominierung.

Nach der Jahrtausendwende war Helena Bonham Carter in erfolgreichen Filmen wie "Planet der Affen" (2001 neben Mark Wahlberg), "Big Fish" (2003 u.a. mit Ewan McGregor, Marion Cotillard, Danny DeVito und Miley Cyrus) und "Charlie und die Schokoladenfabrik" (2005 an der Seite von Johnny Depp und Christoper Lee) zu sehen.

Projekte aus der jüngeren Vergangenheit sind beispielsweise die Filme "Harry Potter und der Orden des Phoenix" (2007 mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson), "Harry Potter und der Halbblutprinz" (2008 mit allen bekannten Hauptdarstellern) sowie der Musical-Film "Sweeney Todd- Der Teuflische Barbier aus der Fleet Street" (2008 mit Johnny Depp und Alan Rickman).

Die Synchronsprecherin Melanie Pukaß, die auch die Synchronstimme von Halle Berry ist, leiht Helena Bonham Carter ihre deutsche Stimme.

Seit 2001 ist Helena Honham Carter mit dem Regisseur Tim Burton zusammen. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder.

Filmografie

2008: Harry Potter und der Halbblutprinz

2007: Harry Potter und der Orden des Phoenix; Sweeny Todd- Der Teuflische Barbier aus der Fleet Street

2006: Sixty Six

2005: Charlie und die Schokoladenfabrik; Conversation(s) with other Woman; Magnificent 7

2003: Big Fish; Henry VIII

2002: Live aus Bagdad; The Heart of Me; Till Human Voices wake us

2001: Planet der Affen; Novocaine- Zahn um Zahn

1999: Woman Talking Dirty; Fight Club

1998: Vom Fliegen und anderen Träumen

1997: Wings of the Dove- Die Flügel der Taube; Rache ist süß; Was ihr wollt

1995: Das Ende aller Träume; Geliebte Aphrodite

1994: Mary Shelleys Frankenstein

1992: Wiedersehen in Howards End

1991: Engel und Narren

1990: Hamlet

1989: Francesco; Das verflixte erste Mal

1987: The Vision

1986: Lady Jane: Königin für 9 Tage

1985: Zimmer mit Aussicht

1983: Es geschah am See

Top News zu Helena Bonham Carter

Helena Bonham Carter: Frauen-Version schlägt Männer-Version

London - Helena Bonham Carter freut sich sehr darüber, dass die Frauenversion der "Ocean's"-Reihe beim ...

Helena Bonham Carter: Wird sie zum Bond-Bösewicht?

London - Helena Bonham Carter steht derzeit angeblich in Verhandlungen mit den Produzenten des neuesten "James ...

Helena Bonham Carter nimmt Kontakt zu Toten auf

Los Angeles - In "Fight Club" spielt sie die etwas skurrile Maria Singer, in den Harry Potter Filmen die rechte Hand ...

Alle Nachrichten »

Helena Bonham Carter Fanseiten, Links und Webseiten

Diese Seite teilen