Startseite » Film + TV » Schauspieler » Sean Bean » Biografie / Steckbrief

Sean Bean

Sean Bean

Biografie von Sean Bean

Sean Bean

Der britsche Schauspieler Sean Bean wurde am 17.04.1959 als Shaun Mark Bean in Sheffield (Grossbritannien) geboren. Nachdem er ein Stipendium erhielt ging er an die Royal Acadamy of Dramatic Art in London und machte dort seine Ausbildung mit Auszeichnung.

Bevor Sean Bean auf die Kinoleinwand kam, wirkte er in vielen Theaterstücken mit. 1988 hatte er in dem Film "Stormy Monday" neben Tommy Lee Jones und Melanie Griffith seine erste Hauptrolle in einem Kinostreifen.

Durch seine Darstellung des Attentäters Sean Miller in der Literaturverfilmung "Die Stunde der Patrioten" (1992 neben Harrison Ford, Anne Archer und Samuel L. Jackson) wurde Hollywood auf Sean Bean aufmerksam. So spielte er 1995 neben Pierce Brosnan in "GoldenEye" den Partner von James Bond.

Weltweite Berühmtheit erlangte Sean Bean in der Rolle des Boromir in der "Herr der Ringe" Trilogie (2001-2003) von Peter Jackson. Neben Sean Bean wirkten an dem Mammutprojekt zahlreiche Topschauspieler mit. Darunter u.a. Elijah Wood als Frodo, Sean Astin als Sam, Viggo Mortensen als Aragorn, Liv Tyler als Arwen, Orlando Bloom als Legolas, Ian McKellen als Gandalf und Christopher Lee als Saruman.

In den folgenden Jahren war Sean Bean in Hollywoodblockbustern wie "Troja" (2004 neben Brad Pitt und Orlando Bloom), "Das Vermächtnis der Tempelritter" (2004 mit Nicolas Cage) und "Flightplan- Ohne jede Spur" (2005 an der Seite von Jodie Foster) zu erleben.

Zu seinen aktuelleren Projekten zählen die Filme "Outlaw" (2007) und "The Root of All Evil" (2008).

In der Trilogie "Der Herr der Ringe" verlieh der Synchronsprecher Torsten Michaelis Sean Bean seine deutsche Synchronstimme.

Privat ist Sean Bean seit Februar 2008 in vierter Ehe mit Georgina Sutcliffe verheiratet. Er hat drei Töchter von zwei verschiendenen Frauen.

Filmografie

2008: The Root of All Evil

2007: Outlaw; The Hitcher

2006: Silent Hill

2005: Flight Plan- Ohne jede Spur; Die Insel; Kaltes Land; The Dark

2004: Troja; Das Vermächtnis der Tempelritter

2003: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (extended edition); The Big Empty

2002: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (extended edition); Tom & Thomas; Equilibrium

2001: Der Herr der Ringe: Die Gefährten; Sag kein Wort

1999: Bravo Two Zero- Hinter feindlichen Linien

1998: Airbone; Ronin; The Canterbury Tales

1997: Anna Karenina

1996: Immer wieder samstags

1995: GoldenEye

1994: Black Beauty

1992: Die Stunde der Patrioten

1990: Das Feld

1988: Stormy Monday

1986: Caravaggio

Top News zu Sean Bean

Sean Bean & der ständige Film-Tod

London - Sean Bean ist schon so oft vor der Kamera gestorben, dass er sich nicht einmal mehr an alle Todesszenen ...

Sean Bean ist jetzt Opa

Los Angeles - Sean Bean ist zum ersten Mal Opa geworden. Seine Tochter Molly hat vor kurzem einen Sohn zur Welt ...

Sean Bean mag klassische Musik

London - Sean Bean hat ein Faible für klassische Musik. Der Schauspieler erklärte in Interview mit "bluewin.ch", ...

Alle Nachrichten »

Sean Bean Fanseiten, Links und Webseiten

bean-land.de

deutsche Fansite für den britischen Schauspieler Sean Bean
http://www.bean-land.de

Sean Bean Online

Your site for everything Sean Bean wiht fan discussion forums, extensive photo gallery and news and information blog.
http://seanbeanonline.org

The Compleat Sean Bean

The oldest fansite for Sean Bean on the internet (online since 1995).
http://www.compleatseanbean.com

Diese Seite teilen