Startseite » Film + TV » Schauspieler » Brad Pitt » Biografie / Steckbrief

Brad Pitt

Brad Pitt

Biografie von Brad Pitt

Brad Pitt

Brad Pitt, der mit bürgerlichem Namen William Bradley Pitt heißt, wurde am 18.12.1963 in Shawnee (Oklahoma, USA) geboren. Seine Familie ist zum größten Teil englischer Abstammung, er wuchs in Springfield (Missouri, USA) auf.

Brad Pitt galt aufgrund seiner ersten Filmrollen recht früh als Teenie-Idol und versuchte lange Zeit vergebens diesem Klischee zu entfliehen. Um diesem Vorurteil nicht länger gerecht zu werden, übernahm er z.B. Rollen als gemütsschwacher Polizist, gewissenloser Serienmörder oder auch als aggressiver Schläger.

Von Juli 2000 bis Oktober 2005 war Brad mit der Schauspielerin Jennifer Aniston verheiratet. Während der Dreharbeiten zu "Mr. Und Mrs. Smith" begann er mit der Schauspielerin Angelina Jolie auszugehen. Bereits im Dezember 2005 stellte er den Adoptionsantrag für Jolies Kinder Madox und Zahara. Im Mai 2006 erblickte die gemeinsame Tochter Shiloh Nouvel Jolie-Pitt das Licht der Welt. Im Frühjahr 2007 kam ein weiteres Kind dazu, welches allerdings seine Lebensgefährtin wegen gesetzlicher Bestimmungen alleine adoptieren musste. Neben den privaten Veränderungen in seinem Leben war Pitt auch auf der Leinwand aktiv. So spielte er auch im "Ocean's Thirteen" genannten dritten Teil der Reihe an der Seite von George Clooney und Matt Damon mit.

Im Sommer 2008 wurde das häufig als Brangelina bezeichnete Paar Eltern der Zwillinge Knox Léon und Vivienne Marcheline. Für seine Darstellung des Benjamin Button im Fantasy-Drama "Der seltsame Fall des Benjamin Button" wurde Brad Pitt für einen Oskar als bester Hauptdarsteller nominiert konnte ihn aber nicht gewinnen. 2009 spielte er in dem Kinohit "Inglorious Basterds" die Rolle des Lt. Aldo Raine. Der Film verzeichnete zahlreiche Award-Nominierungen.

Für Deutschland synchronisiert meist Tobias Meister den Hollywood-Darsteller. In einem Interview gab Brad Pitt im Sommer 2009 an zu 20% Atheist und zu 80% Agnostiker zu sein. Für die Opfer der Erdbebenkatastrophe von Haiti spendete die Jolie-Pitt-Foundation Anfang 2010 eine Million US-Dollar.

Filmografie

2012: Cogan's Trade; World War Z

2011: The Tree Of Life; Moneyball; Happy Feet 2 in 3D

2010: Megamind

2009: Inglourious Basterds; Beyond All Boundaries

2008: Burn After Reading; Der seltsame Fall des Benjamin Button

2007: Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford, Ocean's Thirteen

2006: Babel

2005: Mr. & Mrs. Smith

2004: Ocean's Twelve, Troja

2003: Sindbad - Der Herr der Sieben Meere

2001: Ocean's Eleven, Spy Game, The Mexican - Eine heiße Liebe

2000: Snatch - Schweine und Diamanten

1999: Fight Club

1998: Rendezvous mit Joe Black

1997: Sieben Jahre in Tibet, Dark Side of the Sun

1996: Sleepers

1995: Sieben

1994: Legenden der Leidenschaft, Interview mit einem Vampir, The Favor - Hilfe meine Frau ist verliebt

1993: True Romance, Kalifornia

1992: Aus der Mitte entspringt ein Fluss, Cool World

1991: Johnny Suede, Thelma & Louise, Drei Wege in den Tod, Rivalen

1990: To Young To Die?

1989: Cutting Class

1987-88: Dallas (Fernsehserie)

Brad Pitt als Produzent

2007: Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford, Ein mutiger Weg, Year of the Dog

2006: Departed - Unter Feinden

Top News zu Brad Pitt

Brad Pitt: Scheidung sollte privat sein

Los Angeles - Brad Pitt ist angeblich sehr wütend darüber, dass seine Ex Angelina Jolie die Scheidung so in die ...

Brad Pitt & die Zeit mit seinen Kindern

Los Angeles - Brad Pitt darf seine Kinder nur nach einem streng geregelten Besuchsplan sehen. Kein Wunder, dass er ...

Brad Pitt schlägt zurück

Los Angeles - Brad Pitt will sich nicht nachsagen lassen, er würde seiner Ex-Frau Angelina Jolie Geld für die ...

Alle Nachrichten »

Brad Pitt Fanseiten, Links und Webseiten

Diese Seite teilen