Startseite » Film + TV » Schauspielerinnen » Jennifer Aniston » Biografie / Steckbrief

Jennifer Aniston

Jennifer Aniston

Biografie von Jennifer Aniston

Jennifer Aniston

Als Tochter des griechischen Schauspielers Ioannis Anastassakis und der schottisch- italienischen Nancy Dow kommt Jennifer Joanne Linn Anastassakis am 11.02.1969 in Sherman Oaks (Kalifornien, USA) zur Welt. Sie hat zwei Halbbrüder, John Melick und Alex Aniston, und verbringt das erste Jahr ihrer Kindheit in Griechenland. Jennifer Ansiton wuchs danach in New York City auf, ehe die Familie 1985 nach Los Angeles zog.

An der New Yorker Highschool of Music & Art and Performing Arts absolvierte Jennifer Aniston eine Schauspielausbildung. Nach ihrem Abschluss im Jahr 1987 wirkte sie zunächst in Off-Broadway-Produktionen wie "For Dear Life" am Public Theatre mit.

Anfang der Neunziger Jahre versuchte sich Jennifer Aniston dann im Film- und Fernsehgeschäft in Hollywood zu etablieren. Nach einigen kleineren Rollen in Fernsehserien erlangte sie 1994 in der Rolle der Rachel in der Serie "Friends" große Bekanntheit. Für ihre schauspielerischen Leistungen in dieser Serie erhielt Jennifer Aniston 2002 den Fernsehpreis Emmy und im Jahr darauf den Golden Globe. Im Mai 2004 lief die letzte Staffel der Serie aus.

Seitdem bemühte sich Jennifer Aniston um mehr Präsenz in Kinofilmen. So drehte sie bereits 1997 parallel zu den Seriendreharbeiten mit Kevin Bacon den Streifen "Der gebuchte Mann". 2003 stand sie gemeinsam mit Jim Carrey in der Komödie "Bruce Allmächtig" vor der Kamera. Der Film war äußerst erfolgreich.

Ihre letzten Produktionen aus dem Jahr 2006 gelten beide als sehr gelungen. Zum einen war die Komödie "Trennung mit Hindernissen" mit Vince Vaughn ein großer Kassenschlager. Aber auch die Independentproduktion "Freunde mit Geld" brachte ihr vor allem von Kritikern viel Lob ein.

Im Jahr 2008 erscheinen gleich vier neue Filme mit Jennifer Aniston. Dazu zählen u.a. die Komödien "He's Just Not That Into You" (u.a. mit Drew Barrymore, Ben Affleck, Jennifer Connelly und Scarlett Johansson), "Marley & Me" (neben Owen Wilson) und "Management" (an der Seite von Steve Zahn).

Privat war Jennifer Aniston von 2000 bis 2005 mit dem Schauspieler Brad Pitt verheiratet. Gerüchten zufolge trennte sich das Paar wegen Angelina Jolie, die seitdem mit Brad Pitt liiert ist. Nach der Scheidung von Brad Pitt hatte Jennifer Aniston eine kurze Romanze mit ihrem Kollegen Vince Vaughn aus dem Film "Trennung mit Hindernissen".

Filmographie

2008: He's Just Not That Into You; Marley & Me; Management; Traveling

2006: Trennung mit Hindernissen; Freunde mit Geld

2005: Wo die Liebe hinfällt... ; Entgleist

2004: ...und dann kam Polly

2003: Bruce Allmächtig

2002: The Good Girl

2001: Rock Star

1999: Alles Routine

1998: Waiting for Woody; Liebe in jeder Beziehung; The Thin Pink Line

1997: Der gebuchte Mann; Zwei Singles in L.A.

1996: She's the One; Cafe Blue Eyes- Schlafloses Verlangen

1994: Friends (Serie bis 2004)

1993: Leprechaun- Der Killerkobold

1990: Das total verrückte Ferienlager

Top News zu Jennifer Aniston

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Trennung auf Probe?

Los Angeles - Gerade rollt eine regelrechte Trennungswelle durch Hollywood. Jetzt sollen auch Jennifer Aniston und ...

Annäherungen bei Jennifer Aniston & Brad Pitt?

Los Angeles - Jennifer Aniston und Brad Pitt sind in den frühen 2000er das Hollywood-Traumpaar gewesen. Doch als ...

Jennifer Aniston hasst kleine Sonnenbrillen

Los Angeles - Jennifer Aniston hat sich über ein ganz bestimmtes Accessoire ausgelassen. Die Schauspielerin kann ...

Alle Nachrichten »

Jennifer Aniston Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite eintragen

Diese Seite teilen