Startseite » Musik » Musik News » Brit Awards: die Nominierten

Brit Awards: die Nominierten

14.01.2011 - 06:50 Uhr

London - Sie stehen fest: die Nominierten der diesjährigen Brit Awards. Mächtig absahen könnten Tinie Tempah und Plan B.

Der Rapper wurde vier Mal nominiert, Plan B drei Mal. Der Sänger könnte zum "besten Künstler" ernannt werden. Zudem könnte Plan B die Trophäen für die "beste Single" und das "beste Album" - also für "She Said" und "The Defamation of Strickland Banks" - abräumen. In jeglicher Kategorie kämpft Plan B aber gegen Tinie Tempah. Und der wurde zusätzlich für den "besten Newcomer" nominiert. Auf internationaler Ebene könnten die üblichen Verdächtigen gewinnen: Justin Bieber, Rihanna, Eminem und Kanye West. Verliehen werden die Brit Awards am 15 Februar.

Hier die Nominierten:

Großbritannien:

Bester Künstler:

Mark Ronson
Paul Weller
Plan B
Robert Plant
Tinie Tempah

Bester Newcomer:

Ellie Goulding
"Mumford & Sons"
Rumer
Tinie Tempah
"The Xx"

Beste Gruppe:

Biffy Clyro
"Gorillaz"
"Mumford & Sons"
Take That
"The Xx"

Beste Künstlerin:

Cheryl Cole
Ellie Goulding
Laura Marling
Paloma Faith
Rumer

Beste Single:

Alexandra Burke feat. Pitbull: "All Night Long"
Cheryl Cole: "Parachute"
Florence & The Machine: "You've Got The Love"
Matt Cardle: "When We Collide"
Olly Murs: "Please Don't Let Me Go"
Plan B: "She Said"
Scouting For Girls: "This Ain't A Love Song"
Taio Cruz: "Dynamite"
Tinie Tempah: "Pass Out"
The Wanted: "All Time Low"

Bestes Album:

"Mumford & Sons": "Sigh No More"
Plan B: "The Defamation of Strickland Banks"
Take That: "Progress"
Tinie Tempah: "Disc-Overy"
"The Xx": "Xx"


International:

Bester Künstler:

Bruce Springsteen
Cee Lo Green
David Guetta
Eminem
Kanye West

Beste Künstlerin:

Alicia Keys
Katy Perry
Kylie Minogue
Rihanna
Robyn

Bester Newcomer:

Bruno Mars
Glee Cast
Justin Bieber
The National
The Temper Trap

Beste Gruppe:

"Arcade Fire"
Black Eyed Peas
Kings of Leon
The Script
"Vampire Weekend"

Bestes Album:

"Arcade Fire": "The Suburbs"
Cee Lo Green: "The Lady Killer"
Eminem: "Recovery"
Katy Perry: "Teenage Dream"
Kings of Leon: "Come Around Sundown"

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Diese Seite teilen