Startseite » Musik » Hip Hop » Tinie Tempah » Biografie / Steckbrief

Tinie Tempah

Tinie Tempah

Tinie Tempah Biografie

Tinie Tempah

Der Hip-Hopper Tinie Tempah erblickte am 07.11.1988 unter dem bürgerlichen Namen Patrick Chukwuem Okogwu Jr als Sohn nigerianischer Einwanderer das Licht der Welt. Er besitzt zwei Schwestern und einen Bruder. Er besuchte das College im Süden von London.

Sein Erstlingswerk war die Promo-Single "Wifey", welche im Jahre 2006 erschien. Sie entwickelte sich zu einem Hit in der Szene und wurde bei einem britischen Musiksender für zehn Wochen auf der Spitzenposition deren Urban-Charts geführt. Danach wurde es einige Zeit still um Tinie Tempah, ehe 2009 dann die EP "Sexy Beast Vol. 1" erschien. Diese war jedoch nur als digitaler Download erhältlich.

Im Frühjahr 2010 erschien die erste Singleauskopplung aus dem kommenden Debütalbum des Rappers unter dem Titel "Pass Out". Mit diesem erreichte Tinie die Spitze der britischen R&B und auch der regulären Single-Charts. In Irland erreichte die Single Position sechs. Insgesamt erreichte er damit Goldstatus in Großbritannien. Die zweite Single wurde "Frisky" genannt und erschien im Frühsommer des selben Jahres. Mit ihr kam Tempah zwar nur auf den zweiten Rang der offiziellen britischen Charts, platzierte sie jedoch wieder an der Spitze der R&B-Charts und erhielt eine silberne Schallplatte.

Verteilt über den Sommer 2010 hatte der nigerianische Musiker eine Vielzahl von Auftritten. Erst war er im Vorprogramm von Rihanna zu sehen, dann bestritt er einige Sommerbälle diverser Universitäten auf welche dann noch verschiedene Festival-Auftritte folgten. Dies alles tat Tinie Tempah um sein im Herbst 2010 erschienenes Debütalbum unter dem Titel "Disc-Overy" vorab zu promoten. Dieses erreichte dann bereits in der ersten Woche direkt die Spitze der britischen Album-Charts mit cirka 85tausend verkauften Exemplaren. Nach zwei Wochen erhielt der Rapper bereits die goldene Schallplatte für sein Erstlingswerk.

2013 veröffentlichte er sein zweites Album "Demonstration".

Alben & Hits

2015: Not Letting Go

2013: Demonstration , Trampoline

2011: Happy Birthday Mixtape, We Bring the Stars Out (feat. Labrinth und Eric Turner) , Simply Unstoppable (feat. Travis Barker und Katie Taylor) , Till I'm Gone (feat. Wiz Khalifa)

2010: Disc-Overy , iTunes Festival: London 2010 , Pass Out , Frisky (feat. Labrinth) , Wirtten In The Stars , Miami 2 Ibiza (vs. Swedish House Mafia)

2009: Sexy Beast Vol.1

2006: Wifey

Top News zu Tinie Tempah

Tinie Tempah: Sie können das einfach nicht nachvollziehen

London - Manchmal kann die Familie von Tinie Tempah ihn einfach nicht richtig verstehen und sehen seine Probleme als ...

Sigma & die Traum-Kollaboration mit Tinie Tempah

London - "Sigma" haben sich sehr gefreut, dass sie Tinie Tempah für ihren Song "Forever" gewinnen konnten. Denn mit ...

Tinie Tempah: Sportkleidung ist in seiner Dna

London - Sportklamotten gehören für Tinie Tempah einfach dazu. Der Musiker ist sogar der Meinung, dass es in ...

Alle Nachrichten »

Tinie Tempah Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Leider haben wir momentan keine Songtexte zu Tinie Tempah gefunden.

Tinie Tempah Fanseiten, Links und Webseiten

Offizielle Tinie Tempah Homepage

Offizielle Webseite des Rappers mit News, Blog, Tourdaten, Diskografie, Video-Download, Bilder-Gallery, Biografie, Fanshop und mehr
http://www.tinietempah.com/

Tinie Tempah bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Tinie Tempah
http://www.akuma.de/tinie-tempah/artist,p1014502,index.html

Diese Seite teilen