Startseite » Film + TV » Schauspielerinnen » Anna Friel » Biografie / Steckbrief

Anna Friel

Anna Friel

Biografie von Anna Friel

Anna Friel

Die britische Schauspielerin Anna Louise Friel wurde am 12.07.1976 in Rochedale (UK) geboren. Sie hat einen Bruder, Michael Friel.

Bereits im Alter von 13 Jahren stand Friel für die britische Fernsehserie "G.B.H." das erste Mal vor der Kamera. In den folgenden Jahren war sie immer wieder in Fernsehproduktionen zu sehen. Ende der 1990-er Jahre wirkte sie auch als Theaterschauspielerin auf den Bühnen dieser Welt- u.a. am berühmten Broadway und am West End Theatre in London.

In "Brombeerzeit" feierte die Friel 1998 neben Rachel Weisz ihr Leinwanddebüt. Es folgten Filme wie " Ein Sommernachtstraum" (u.a. mit Michelle Pfeiffer, Christian Bale und Calista Flockhart) oder "Das schnelle Geld- Die Nick-Leeson-Story", wo Anna 1999 an der Seite von Ewan McGregor zu sehen war.

Die Schauspielerin blieb jedoch immer auch im Fernsehen präsent- sei es in TV-Filmen oder Serien. Ihre Rolle als Charlotte "Chuck" Charles in der amerikanischen Fernsehserie "Pushing Daisies" (2007-2008) machte Anna einem breiteren Publikum bekannt. In dieser Serie bekam Friel ihre deutsche Stimme von der Synchronsprecherin Eva Michaelis geliehen.

Auch in der Folge stand Anna Friel wieder für einige Kinoproduktionen vor der Kamera. So war sie 2009 neben Will Ferell in dem Abenteuerfilm "Die fast vergessene Welt" zu sehen. 2010 erschienen u.a. der Krimi "London Boulevard" (mit Keira Knightley) und die Komödie "The Details" (neben Elizabeth Banks, Tobey Maguire und Laura Linney. In "Angel Makers" (2010) waren auch zahlreiche deutsche Schauspieler wie Daniel Brühl, Benno Fürmann und Moritz Bleibtreu zu sehen.

Privat ist die Schauspielerin seit 2001 mit ihrem Kollegen David Thewlis liiert. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter, die 2005 das Licht der Welt erblickte. Vorher hatte Anna Friel ein kurze Beziehung zu Popstar Robbie Williams.

Filmografie

2011: Neverland; The Dark Fields

2010: London Boulevard; Ich sehe den Mann deiner Träume; Angel Makers

2009: Die fast vergessene Welt; The Street

2008: Bathory

2007: Pushing Daisies (Fernsehserie bis 2008); Goal! II; Rubbish

2006: Niagara Motel; Irish Jam

2005: Goal!- Lebe deinen Traum

2003: Timeline

2001: Meine beste Freundin; The War Bride

2000: Mit oder ohne- Was Männer haben sollten- An Everlasting Piece; Sunset Strip

1999: Ein Sommernachtstraum; Das schnelle Geld- Die Nick-Leeson-Story; Mad Cows

1998: Brombeerzeit; St. Ives- Alles aus Liebe; The Tribe; The Stringer

1993: Brookside (Fernsehserie bis 1995)

1991: G.B.H. (Fernsehserie)

Top News zu Anna Friel

Anna Friel: 40! Na und?

Anna Friel (39) wird im Juli 40. Grund zur Panik hat die Schauspielerin ('The Look of Love'), die schon mit 13 vor ...

Anna Friel: Von Ruhm überwältigt

Anna Friel (37) musste sich anfangs daran gewöhnen, von Leuten erkannt zu werden. In ihrer britischen Heimat wurde ...

Anna Friel: begeistert von Jennifer Lawrence

London - Anna Friel hält Jennifer Lawrence für eine total bodenständige Person. Die britische Schauspielerin lobt ...

Alle Nachrichten »

Anna Friel Fanseiten, Links und Webseiten

Diese Seite teilen