Startseite » Musik » R'n'B » R. Kelly » Biografie / Steckbrief

R. Kelly

R. Kelly

Biografie von R. Kelly

R. Kelly

Der Us-amerikanische Sänger, Songwriter und Produzent R. Kelly (bürgerlicher Name Robert Sylvester Kelly) wurde am 08.01.1967 in Chicago (Illinois, USA) geboren. Er interessierte sich bereits früh für Musik und verdiente sich als Straßenmusiker etwas Geld.

Seine musikalische Karriere begann mit der von ihm gegründeten R'n'B Gruppe MGM (Mentally Gifted Man), mit der R. Kelly den landesweiten Tv-Talentwettbewerb "Big Break" gewann. 1991 erhielt er dann seinen ersten Plattenvertrag und nahm zusammen mit der Band Public Announcement sein erstes Album "Born Into The '90s" auf. Es wurde 1992 veröffentlicht und erreichte 1993 Platin-Status in den USA.

Der grosse Erfolg setzte sich auch mit dem Debut-Soloalbum "12 Play" und dem selbstbetitelten Album "R. Kelly" fort. Es folgten weitere sehr erfolgreiche Alben und Singles, R. Kelly ist somit einer der erfolgreichsten männlichen Solokünstler in den 90ern.

2002 und 2004 entstanden in Zusammenarbeit mit dem Rapper Jay-Z die Alben "The Best of Both Worlds" und "Unfinished Business". R. Kelly brachte auch weiterhin neue Alben und Singles heraus, die sich alle sehr gut verkauften. Er hat weltweit über 40 Millionen Platten verkauft und als Produzent und Songwriter u.a. für Michael Jackson, Janet Jackson, Jennifer Lopez, Britney Spears und Puff Daddy Lieder geschrieben und/oder produziert.

2007 erschien das aktuelle R. Kelly Album "Double Up", an dem namhafte Künstler und Producer wie Chamillionaire, Keyshia Cole, Ludacris, Nelly, Snoop Dogg, T-Pain und T.I. beteiligt waren.

Mit "Love Letter" würdigte R. Kelly 2010 seine Vorbilder wie Sam Cooke, Donny Hathaway und Marvin Gaye.

Alben & Hits

2015: The Buffet

2013: Black Panties

2012: Write Me Back

2010: Love Letter , When a Woman Loves

2009: Untitled , Number One (featuring Keri Hilson)

2008: Hair Braider , I Believe

2007: Double Up , I'm a Flirt (Remix) (feat. T.I. & T-Pain) , Same Girl (mit Akon) , Rock Star (mit Ludacris & Kid Rock) , Double Up (mit Snoop Dogg)

2006: TP-3: Reloaded

2005: Remix City, Volume 1 [Remix-CD], Trapped in the Closet , Playa's Only (feat. The Game) , Slow Wind (feat. Sean Paul & Akon) , Burn It Up (featuring Wisin y Yandel)

2004: Happy People / U Saved Me [Doppelalbum], Unfinished Business (mit Jay-Z) , Happy People , U Saved Me , Big Chips (mit Jay-Z)

2003: Chocolate Factory , The R. In R&B Collection, Vol. 1 [Best-of CD], Ignition , Snake (featuring Big Tigger) , Step in the Name of Love , Thoia Thoing

2002: The Best of Both Worlds (mit Jay-Z) , The World's Greatest , Take You Home with Me (A.K.A. Body) (mit Jay-Z) , Honey (mit Jay-Z)

2001: Feelin' On Yo Booty , The Storm Is Over Now , Fiesta

2000: TP-2.com , Only the Loot Can Make Me Happy , I Wish

1999: Did You Ever Think , If I Could Turn Back the Hands of Time

1998: R. , Half on a Baby , Home Alone (feat. Keith Murray) , I'm Your Angel (mit Céline Dion) , When a Woman's Fed Up

1997: Gotham City

1996: You Remind Me of Something , Down Low (Nobody Has to Know) (feat. The Isley Brothers) , Thank God It's Friday , I Can't Sleep Baby (If I) , I Believe I Can Fly

1995: R. Kelly

1994: Bump n' Grind , Your Body's Callin , Summer Bunnies

1993: 12 Play , Dedicated (mit Public Announcement) , Sex Me (Parts I & II)

1992: Born Into the '90s , She's Got That Vibe , Honey Love , Slow Dance (alle mit Public Announcement)

Top News zu R. Kelly

R. Kelly: Club zahlt 22.000 Dollar Euro für Ein-Stunden-Auftritt

Los Angeles - R. Kelly hat zur Zeit größte Probleme, Geld zu verdienen. Kein Wunder, immerhin war er innerhalb ...

R. Kelly: I Believe I Can Fly - Gericht sieht das anders

Los Angeles - R. Kelly kämpft für sich und seine Karriere. Der 52-Jährige möchte unbedingt eine ...

R. Kelly wieder im Knast - dieses Mal wegen Unterhalt

Chicago - Bei R. Kelly läuft's gelinde gesagt bescheiden. Der R&B-Sänger sitzt schon wieder im Knast. Dieses Mal ...

Alle Nachrichten »

R. Kelly Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

R. Kelly Songtexte auf Songtexte.com

http://www.songtexte.com/artist/r-kelly-2bd6bc2e.html

R. Kelly Fanseiten, Links und Webseiten

Offizielle R. Kelly Homepage

Offizielle Webseite (englisch) mit Bilder-Gallery und ein einigen anderen Features
http://www.r-kelly.com/

Konzert Setlists von R. Kelly

R. Kelly Konzerte mit Setlists, Videos und Tour-Statistiken bei setlist.fm
http://www.setlist.fm/setlists/r-kelly-2bd6bc2e.html

R. Kelly bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu R. Kelly
http://www.akuma.de/r-kelly/artist,p45175,index.html

Diese Seite teilen