Startseite » Musik » Rock » Kid Rock » Biografie / Steckbrief

Kid Rock

Kid Rock

Biografie von Kid Rock

Kid Rock

Unter dem bürgerlichen Namen Robert James Ritchie erblickte am 17.01.1971 in Romeo (Michigan, USA) der Musiker Kid Rock das Licht der Welt. Von der aufkommenden Hip-Hop Bewegung hatten es ihm besonders die Beastie Boys angetan.

Nach seinen ersten Demos konnte er als Einheizer für eines der ersten Hip-Hop Duos namens Boogie Down Productions sein Können beweisen. Kid Rock hatte sich so die Gelegenheit erarbeitet sein Debütalbum "Grits Sandwiches For Breakfast" auf einem kleinen Label zu veröffentlichen. Kurz darauf folgte jedoch die Vertragsauflösung und er zog nach Brooklyn.

Zurück in Detroit konnte er die aufkommende NU-Metal Welle nutzen und einen Major-Vertrag unterzeichnen. Kid Rock konnte sich durch seine Mischung von Metal und Hip-Hop Elementen einen Namen machen. Im Jahre 1998 erschien das mit mittlerweile 11 mal Platin ausgezeichnete Album "Devil Without A Cause"

Im Sommer 2006 heiratete Kid Rock die Baywatch-Schauspielerin Pamela Anderson, nach nur fünf Monaten wurde die Ehe jedoch wieder geschieden.

Im Sommer 2008 schaffte er mit der Single "All Summer Long" den direkten Sprung auf den vierten Platz der deutschen Single-Charts, und das owohl diese nur als Download erhältlich war. Bereits kurz darauf war Kid Rock mit der Hit-Single an der Spitze der jeweiligen Charts zu finden, und zwar im gesamten deutschsprachigen Raum, wie auch in Großbritannien. Dafür wurde er im Jahre 2009 mit dem Echo für den "Hit des Jahres" ausgezeichnet.

Kid Rock hat zur Begleitung eine eigene Band, die sich Twisted Brown Trucker nennt.

Alben & Hits

2015: First Kiss

2012: Rebel Soul

2010: Born Free , Born Free

2008: All Summer Long , Roll On

2007: Rock N Roll Jesus , Blue Jeans And a Rosary , Amen , So Hot

2006: Live Trucker

2004: Son Of Detroit , Cold And Empty , Jackson, Mississippi , Feel Like Makin' Love

2003: Kid Rock , Hard Night For Sarah

2002: What I Learned Out On the Road , Picture , You Never Met A Mother... Quite Like Me , Lonley Road Of Faith , Forever

2001: Cocky

2000: The History Of Rock , American Bad Ass , I Am The Bulldog

1999: Only God Knows Why

1998: Devil Without A Cause , Cowboy , Bawitdaba

1996: Early Morning Stoned Pimp , Early Mornin' Stoned Pimp

1994: Fire It Up

1993: The Polyfuze Method

1992: Back From The Dead , U Don't Know Me , Back From The Dead , Sheets To The Wind (What's My Name)

1990: Grits Sandwiches For Breakfast , Yo-Da Lin In The Valley

Top News zu Kid Rock

Kid Rock: Große Trauer um seinen Mitarbeiter

Kid Rock (45) ist tief erschüttert, nachdem sein persönlicher Assistent Mike Sacha im Alter von nur 30 Jahren bei ...

Kid Rock unterstützt Donald Trump

Los Angeles - Kid Rock hofft, dass Donald Trump der nächste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wird. ...

Kid Rock steht weiterhin zur Südstaatenflagge

Detroit - Kid Rock will auch weiterhin nicht auf die Südstaatenflagge verzichten. Um die Fahne der Konföderierten ...

Alle Nachrichten »

Kid Rock Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Kid Rock Songtexte auf Songtexte.com

http://www.songtexte.com/artist/kid-rock-7bd6d6a8.html

Kid Rock Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite / Fanpage eintragen

Offizielle Kid Rock Homepage

Offizielle Webseite mit News, Biografie, Tourdaten, Diskografie, Bilder-Gallery, Forum, Wallpaper-Download und mehr
http://www.kidrock.com/

Kid Rock bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Kid Rock
http://www.akuma.de/kid-rock/artist,p15074,index.html

Konzert Setlists von Kid Rock

Kid Rock Konzerte mit Setlists, Videos und Tour-Statistiken bei setlist.fm
http://www.setlist.fm/setlists/kid-rock-7bd6d6a8.html