Startseite » Musik » Musik News » Soul Train Awards: die Nominierten

Soul Train Awards: die Nominierten

19.10.2010 - 08:15 Uhr

Atlanta - Alicia Keys könnte bei den Soul Train Awards abräumen.

Sie und Usher wurden jeweils vier Mal nominiert. Drei Mal wurde Drake vorgeschlagen, jeweils zwei Nominierungen erhielten Monica, Nicki Minaj und Sade. Wer gewinnt, ist am 10. November in Atlanta zu erfahren. Dann werden die Soul Train Awards vergeben. Performen werden R. Kelly, Erykah Badu, Janelle Monae und Cee-Lo Green.

Die wichtigsten Nominierten:

Aufnahme Des Jahres:
Fantasia -- "Bittersweet"
El Debarge -- "Second Chance"
Drake -- "Find Your Love"
R.Kelly -- "When a Women Loves"
Alicia Keys -- "Un-Thinkable (I'm Ready)"

Album Des Jahres:
Alicia Keys - "The Element of Freedom"
Usher - "Raymond vs. Raymond"
Sade - "Soldier of Love"
Drake - "Thank Me Later"
Erykah Badu - "New Amerykah Part Two-Return of the Ankh"

Song Des Jahres:
"Everything to Me" -- Monica
"There Goes My Baby" -- Usher
"Un-Thinkable (I'm Ready)" -- Alicia Keys
"Soldier of Love" -- Sade
"Nothing on You" -- B.o.B. feat. Bruno Mars

Beste R&B/Soul-Künstlerin Des Jahres:
Alicia Keys
Erykah Badu
Monica
Fantasia

Bester R&B/Soul-Künstler Des Jahres:
Usher
Kem
Trey Songz
Ne-Yo

Bester Hip-Hop-Song Des Jahres:
"Love the Way You Lie" -- Eminem feat. Rihanna
"B.M.F. (Blowin Money Fast)" -- Rick Ross feat. Styles P
"Your Love" -- Nicki Minaj
"Find Your Love" -- Drake
"Shutterbugg" -- Big Boi feat. Cutty
"I Got Your Back" -- T.I. feat. Keri Hilson

Beste Dance-Performance:
Rihanna -- "Rude Boy"
Ne-Yo -- "Beautiful Monster"
Usher -- "Omg"
Janelle Monae feat. Big Boi -- "Tightrope"

Bester Neuer Künstler:
Melanie Fiona
B.o.B.
Nicki Minaj
Dondria
Wale

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Diese Seite teilen