Startseite » Film + TV » Film + TV News » Julia Roberts: Preis fürs Lebenswerk

Julia Roberts: Preis fürs Lebenswerk

21.09.2010 - 05:30 Uhr

San Sebastian - Julia Roberts ist gestern (20.09.) auf dem internationalen Filmfestival in San Sebastian mit einem Preis für ihr Lebenswerk ausgezeichnet worden.

Die Schauspielerin stellte dort ihren neuen Film "Eat Pray Love" vor und war sichtlich ergriffen, als sie den Preis überreicht bekam. In ihrer Dankesrede sagte die 42-Jährige: "Was für eine glückliche Frau bin ich doch in meinem Leben gewesen, aus mehreren Gründen. Wenn wir beim Essen sind, werde ich euch alles darüber erzählen. Aber jetzt will ich nur aus tiefstem Herzen Danke sagen."

Zu den Preisträgern gehörten bisher unter anderem Ian McKellen, Robert DeNiro, Meryl Streep und Richard Gere - mit dem Julia Roberts ihren Durchbruch in "Pretty Woman" feierte.

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen