Startseite » Sport » Sport News » Dynamo Dresden spielt mit Anti-Rassismus-Trikot

Dynamo Dresden spielt mit Anti-Rassismus-Trikot

11.10.2017 - 14:56 Uhr

Dynamo Dresden präsentiert sein neues Trikot.

Nicht für die Saison 2018/19, sondern für die "Fußball gegen Rassismus in Europa" Aktionswochen. Das Sondertrikot mit dem Aufdruck "Love Dynamo - Hate Racism" wird erstmals am 14. Oktober im Spiel zwischen Dynamo Dresden und dem FC Ingolstadt zum Einsatz kommen.

Möglich wird das Trikot durch den Verzicht des aktuellen Trikotsponsors (Feldschlößchen Brauerei) auf seine Werbefläche auf der Brust der Spieler. Das Sondertrikot ist ab Mittwoch, 11.10.2017, in einer streng limitierten Auflage im Fanshop am Stadion sowie im Onlineshop von Dynamo Dresden erhältlich.

Daumen hoch - sehr coole Aktion!

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Diese Seite teilen