Startseite » Film + TV » Schauspieler » Val Kilmer » Biografie / Steckbrief

Val Kilmer

Val Kilmer

Biografie von Val Kilmer

Val Kilmer

Der US-amerikanische Schauspieler Val Edward Kilmer wurde am 31.12.1959 in Los Angeles (Kalifornien, New York) geboren. Er hat zwei Brüder.

Sein Leinwanddebüt feierte er 1984 in der Komödie "Top Secret!". Bereits zwei Jahre später gelang ihm in "Top Gun" neben Tom Cruise der große Durchbruch.

Parallel zum Film stand Kilmer auch immer wieder auf den Theaterbühnen des Landes.

Anfang der 1990-er etablierte sich Val Kilmer mit seinen Darstellungen in Filmen wie "The Doors" (1991 u.a. mit Meg Ryan), "Batman Forever" (1995 neben Chris O'Donnell, Tommy Lee Jones und Nicole Kidman) oder "Heat" (1995 an der Seite von Al Pacino, Robert de Niro und Jon Voight).

In jüngerer Vergangenheit sah man den Schauspieler u.a. in "Alexander" (2005 neben Colin Farrell und Angelina Jolie) und "Déjà Vu- Wettlauf gegen die Zeit" (2006 an der Seite von Denzel Washington).

Zurzeit ist Val Kilmer sehr fleissig. In den kommenden zwei Jahren sind zehn neue Filme mit dem Schauspieler geplant. Darunter das Drama "Felon" (2008 neben Harold Perrineau), die Komödie "American Cowslip" (2008) und der Thriller "Columbus Day" (2008).

Seine deutsche Synchronstimme bekommt Kilmer u.a. von den Synchronsprechern David Nathan, Peter Flechtner und Torsten Sense geliehen.

Privat war der Schauspieler von 1988 bis 1996 mit Joanne Whalley verheiratet. Aus der Ehe gehen zwei Kinder hervor.

Filmografie

2008: Felon; American Cowslip; Columbus Day; Conspiracy - Die Verschwörung

2007: Have Dreams, Will Travel

2006: Déjà Vu- Wettlauf gegen die Zeit; Played- Abgezockt; Streets of Philadelphia- Unter Verrätern; The Ten Commandments: The Musical

2005: Alexander; Kiss Kiss, Bang Bang

2004: Sinners; Mindhunters; Spartan

2003: The Missing; Blind Horizon- Der Feind in mir; Wonderland; Masked and Anonymous

2002: The Salton Sea; Hard Crash- Die Killer vom FBI

2000: Pollock; Red Planet

1999: Auf den ersten Blick

1997: The Saint- Der Mann ohne Namen

1996: DNA- Die Insel des Dr. Moreau; Der Geist und die Dunkelheit

1995: Heat; Batman Forever

1993: Tombstone; Karen McCoy- Die Katze; True Romance

1992: Halbblut

1991: The Doors

1989: Kill me again

1988: Willow

1986: Top Gun

1985: Was für ein Genie

1984: Top Secret!

Top News zu Val Kilmer

Tom Cruise: Update zu Val Kilmer

Los Angeles - Tom Cruise gibt ein Gesundheitsupdate über seinen Kumpel Val Kilmer. Dieser kämpfte zwei Jahre lang ...

Val Kilmer bestätigt Top Gun 2

Los Angeles - Lange ist es nur ein Gerücht gewesen, jetzt ist es offiziell: Es wird eine Fortsetzung von "Top Gun" ...

Val Kilmer spricht über seine Krebserkrankung

Los Angeles - Durch die Krebsdiagnose hat sich die Lebensansicht von Val Kilmer drastisch geändert. Zwei Jahre lang ...

Alle Nachrichten »

Val Kilmer Fanseiten, Links und Webseiten

Diese Seite teilen