Startseite » Film + TV » Film + TV News » Jennifer Garner sorgt sich um Ben Affleck

Jennifer Garner sorgt sich um Ben Affleck

13.08.2017 - 13:00 Uhr

Los Angeles - Schon zweimal musste Hollywoodstar Ben Affleck einen Alkoholentzug machen.

Der letzte ist grade mal ein halbes Jahr her und jetzt hat er offenbar schon wieder Probleme. Seine Noch-Ehefrau Jennifer Garner macht sich ernsthafte Sorgen um den Vater ihrer drei Kinder. Das US-Magazin "Life & Style" berichtet, Ben werde mit seiner neuen Freundin, der TV-Produzentin Lindsay Shookus, immer wieder mit Alkohol gesichtet. Beim Dinner in Los Angeles sollen sie eine Flasche Rotwein geteilt haben und im Urlaub in Maine kauften sie zwei Flaschen Rosé und eine Flasche Margarita, das plauderte der Verkäufer aus.

Das Magazin zitiert einen Insider, der sagt, Jennifer Garner werde diesmal Ben nicht mehr helfen, sein Leben in den Griff zu bekommen. Sie wolle nicht mehr, dass die Probleme ihres Ex ihr Leben bestimmten.

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen