Startseite » Film + TV » Film + TV News » Robin Williams: völlig entspannt

Robin Williams: völlig entspannt

21.09.2010 - 16:33 Uhr

Los Angeles - Robin Williams lässt es beruflich derzeit langsam angehen.

Seit der Schauspieler sich vor rund einem Jahr einer Herzoperation unterziehen musste, ist ihm seine Karriere nicht mehr so wichtig. Er sagte laut "gala.de" dazu: "In zwei Jahren habe ich einmal acht Filme gemacht. Irgendwann war der Witz der, dass ein Film rauskam, in dem man nicht mitgespielt hat. Man denkt, man arbeitet lieber weiter, da einen die Menschen sonst vergessen werden. Und das war gefährlich. Nach der Herz-Op lasse ich es jetzt also langsam angehen."

Robin Williams wurde im März 2009 am Herzen operiert. Dem Schauspieler wurde während des dreieinhalbstündigen Eingriffs eine neue Herzklappe eingesetzt und sein Herzrhythmus wurde reguliert. (Fan-Lexikon berichtete)

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen