Startseite » Film + TV » Film + TV News » Johnny Depp: Anfrage an Paul McCartney per Sms

Johnny Depp: Anfrage an Paul McCartney per Sms

19.05.2017 - 16:30 Uhr

Los Angeles - Johnny Depp hat Paul McCartney per Sms gefragt, ob er Lust hat beim neuen "Flucht der Karibik" mitzuspielen.

Die Produzenten des Films waren scharf darauf, nach Keith Richards einen weiteren Rockstar für einen Gastauftritt zu begeistern. Co-Regisseur Espen Sandberg erzählte gegenüber „USA Today“: „Wir haben einen weiteren Rockstar gebraucht und ganz oben auf unserer Liste stand Paul McCartney. Johnny sagte: ‚Also ich habe seine Nummer.‘ Natürlich hat Johnny Paul McCartneys Nummer. Also schrieb er ihm eine Sms. Das ging eine Weile hin und her. Und dann sagte Paul zu. Wir sind sehr glücklich.“

Paul McCartney wird also im fünften Teil des Piratenabenteuers "Fluch der Karibik: Salazars Rache" ab dem 25. Mai im Kino zu bestaunen sein. (Fan-Lexikon berichtete)

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen