Startseite » Musik » Hip Hop » Busta Rhymes » Biografie / Steckbrief

Busta Rhymes

Busta Rhymes

Biografie von Busta Rhymes

Busta Rhymes

Der US-amerikanische Rapper Busta Rhymes (bürgerlicher Name Trevor Tahiem Smith Junior) wurde am 20.05.1972 in Brooklyn (New York, USA) geboren. Über die Herkunft seines Künstlernamens gibt es verschiedene Vermutungen, als Wortspiel kann man ihn aber auch als "to bust a rhyme" verstehen, was soviel bedeutet wie "einen guten HipHop-Reim abliefern".

1991 startete Busta Rhymes seine HipHop Karriere als Mitglied der Leaders of the New School (LOTNS), mit denen er 1993 das zweite und letzte Album der Gruppe veröffentlichte. Seine Solokarriere begann dann 1996 mit dem Debutalbum "The Coming", welches hauptsächlich in der Szene Bekanntheit erlangte. Weitere in den USA und Europa erfolgreiche Alben und Singles und Kolaborationen mit anderen Künstlern folgten.

Für 2008 hatte Busta Rhymes sein achtes Studioalbum mit dem Titel "Blessed" angekündigt. Die erste Single "We Made It" ist bereits erschienen, der Song entstand in Zusammenarbeit mit Linkin Park. Das Album erschien dann im Frühjahr 2009 unter dem Titel "Back On My B.S.". Er erhielt dafür gemischte Kritiken und das Album landete auf Position fünf der US Billboard 200. Es war zudem das erste Album des Rappers, das nicht einmal Gold-Status erlangte.

Diskografie

2014: Calm Down (feat. Eminem)

2013: Thank You

2012: Year of the Dragon

2010: Stop The Party (feat. Swizz Beatz) , 80's Baby (feat. Wyclef Jean & 50 Cent)

2009: Back On My B.S. , The Best Of Busta Rhymes Compilation, Hustler's Anthem '09 (feat. T-Pain) , Respect My Conglomerate (feat. Lil Wayne & Jadakiss) , World Go Round (feat. Estelle)

2008: We Made It (feat. Linkin Park) , Don't Touch Me (Throw Da Water On 'em) , Arab Money (feat. Ron Browz)

2007: Fuck 50 Cent (feat. The Game)

2006: The Big Bang , Touch It (feat. Mary J. Blige, Lloyd Banks, DMX, Papoose & Missy Elliot) , I Love My Bitch (feat. Will.i.am & Kelis) , New York Shit (feat. Swizz Beatz) , In the Ghetto (feat. Rick James)

2005: Where's Your Money (feat. Ol' Dirty Bastard)

2004: The Artist Collection: Busta Rhymes Compilation

2003: Make It Clap (Remix) (feat. Sean Paul & Spliff Star) , I Know What You Want (feat. Mariah Carey) , Light Your Ass on Fire (feat. Pharrell Williams)

2002: It Ain't Safe No More , Turn It Up!: The Very Best Of Compilation, Break Ya Neck , As I Come Back , Pass the Courvoisier Part II (feat. P. Diddy & Pharrell Williams)

2001: Genesis , Total Devastation: The Best Of Compilation, What Is It

2000: Anarchy , Get Out , Fire

1999: Gimme Some More , What's It Gonna Be?! (feat. Janet Jackson) , Party Is Goin' On Over Here , Do the Bus a Bus , Tear da Roof Off

1998: Extinction Level Event , Turn It Up RMX (Fire It Up) , One (feat. Erykah Badu)

1997: When Disaster Strikes , Hit 'em High (The Monstars' Anthem) , Do My Thing , Put Your Hands Where My Eyes Could See , Dangerous

1996: The Coming , Woo Hah!! Got All You in Check / Everything Remains Raw , It's a Party (feat. Zhane)

Top News zu Busta Rhymes

Busta Rhymes wird aus Flugzeug geworfen

London - Busta Rhymes wollte einfach nur von New York nach London fliegen, doch seine Ankunft hat sich dann etwas ...

Busta Rhymes: Die nächste Anzeige?

Es wird angeblich schon wieder gegen Busta Rhymes (43) ermittelt.  Laut 'Tmz' soll der Rapstar ('Arab Money') bei ...

Busta Rhymes: Festnahme nach Streit im Fitnessstudio

Busta Rhymes (43) wurde festgenommen, nachdem er einen Fitnessstudiomitarbeiter mit Proteinpulver beworfen hatte. ...

Alle Nachrichten »

Busta Rhymes Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Busta Rhymes Songtexte auf Songtexte.com

http://www.songtexte.com/artist/busta-rhymes-1bd6bd9c.html

Busta Rhymes Fanseiten, Links und Webseiten

Offizielle Busta Rhymes Homepage

Offizielle Webseite mit News, Biografie, Diskografie, Bilder-Gallery, Klingelton-Download, Forum und vielem mehr
https://www.facebook.com/bustarhymesworldwide/

Busta Rhymes bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Busta Rhymes
http://www.akuma.de/busta-rhymes/artist,p61282,index.html

Konzert Setlists von Busta Rhymes

Busta Rhymes Konzerte mit Setlists, Videos und Tour-Statistiken bei setlist.fm
http://www.setlist.fm/setlists/busta-rhymes-1bd6bd9c.html

Diese Seite teilen