Startseite » Film + TV » Film + TV News » Til Schweiger & die doppelte Starpower bei Hot Dog

Til Schweiger & die doppelte Starpower bei Hot Dog

21.01.2018 - 11:00 Uhr

Stuttgart - Til Schweiger und Matthias Schweighöfer sind aktuelle in der Komödie "Hot Dog" zu sehen.

Während Schweiger einen beinharten Ermittler mit Autoritätsproblemen spielt, ist Schweighöfer als liebenswerter und etwas vertrottelter Nachwuchspolizisten zu sehen. Auf die Frage, ob doppelte Starpower auch doppelter Erfolg bedeutet sagte Schweiger im Interview mit den "Stuttgart Nachrichten": "Nicht zwangsläufig, das hat man ja bei 'Vier gegen die Bank' gesehen. Da waren sogar vier Stars am Werk. Der Film war lange nicht so erfolgreich, wie es sich der Verleih vorgestellt hatte. Im Endeffekt geht es immer darum, ob die Leute die Geschichte annehmen oder nicht." Was der eine hat und der andere nicht, das erklärt Schweighöfer so: "Ich habe leider nicht Tils Aussehen. Aber wir beide können gut Verantwortung tragen. Was das Filmische anbetrifft, hat Til das bessere Auge für die Kamera. Das kann ich nicht so gut. Dafür kann ich singen."

Der Film "Hot Dog" mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer läuft übrigens seit 18. Januar in den Kinos. (Fan-Lexikon berichtete)

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen