Startseite » Film + TV » Film + TV News » 50 Cent steht auf Kriegsfilme

50 Cent steht auf Kriegsfilme

05.02.2007 - 15:03 Uhr

New York - Rapper 50 Cent steht total auf Kriegsfilme.

Seine Leidenschaft dafür entflammte bei den Dreharbeiten zu seinem Film "Home Of The Brave". Laut der Zeitschrift "Bunte" sagte der Rapper: "Ich denke, der Tod ist ein großes Unterhaltungsthema für die Menschen, es ist unser Schicksal." Zudem meinte 50 Cent, er sei schon vor Soldaten im Irak aufgetreten und könne deshalb nachvollziehen, wie es ist, im Krieg zu sein.

"Home Of The Brave" kommt hierzulande am 22. März in die Kinos. Darin geht es um drei Soldaten, die aus dem Irakkrieg zurückkehren und sich dem Kampf mit dem Alltag stellen müssen.

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen