Startseite » Musik » Hip Hop » Raptile » Biografie / Steckbrief

Raptile

Raptile

Biografie von Raptile

Raptile

Der deutsch-äthiopischer Rapper Raptile (bürgerlicher Name Addis Mussa) wurde am 27.03.1984 in München geboren. Er begann seine musikalische Karriere als Gastrapper auf Konzerten der Band Absolute Beginner und 2000 als Support-Act für Samy Deluxe auf der Future Freestyle Tour.

2001 erschien das Raptile Debütalbum "Da Basilisk's Eye", welches sich zwar nur mässig verkaufte, ihm dafür aber viel Respekt in der nationalen und internationalen Szene einbrachte. 2004 erschien dann die erste komerziell erfolgreiche Single "Make Y'All Bounce", welche Raptile in Zusammenarbeit mit dem Rapper Xzibit produzierte, und das TOP 10 Album "Classic Material".

Desweiteren ist Raptile der Frontman der Band Monstablokaz und betreibt ein eigenes Label mit dem gleichen Namen.

Diskografie

2010: Stay Strong

2006: Missin' ur kisses (feat. Trey Songz) , Neva Eva , Go Faster , Hero Muzik

2005: Da Symphony (Olé Olé) , Fight Back , Mozez

2004: My Everything (feat. Wayne Wonder) , Da Unbeatables (feat. Valezka) , Make Y'all Bounce (feat. Xzibit) , Classic Material

2001: Rest your head on my chest , Microphone Igniter / We don't need u , Da Basilisk's Eye

Top News zu Raptile

Raptile veröffentlicht seine Telefonnummer

Berlin - Der deutsche Rapper Raptile veröffentlicht mit seinem kommenden Album "Mozez" auch seine Telefonnummer. ...

Alle Nachrichten »

Raptile Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Raptile Songtexte auf Songtexte.com

http://www.songtexte.com/artist/raptile-5bd40b60.html

Raptile Fanseiten, Links und Webseiten

Raptile bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Raptile
http://www.akuma.de/raptile/artist,p704683,index.html

Diese Seite teilen