Startseite » Musik » Pop » Pixie Lott » Biografie / Steckbrief

Pixie Lott

Pixie Lott

Biografie von Pixie Lott

Pixie Lott

Die Sängerin Pixie Lott wurde am 12.01.1991 in Kent (Großbritannien) unter dem bürgerlichen Namen Victoria Lott geboren. Ihr Vater ist von Beruf Broker, ihre Mutter Hausfrau. Von ihr hat Victoria auch den Spitznamen Pixie erhalten, da sie als kleines Baby sehr niedlich war und wie eine Fee aussah. Sie hat einen Bruder und eine Schwester.

Bereits als Kind sang sie im lokalen Kirchenchor von Kent. Nach dem Umzug von Kent nach Essex bekam Pixie ein Stipendium an der Italia Conti Academy of Theatre Arts. Während ihrer Studienzeit trat sie im West End Musical Chitty Chitty Bang Bang und einem TV-Musical auf. Im Alter von 14 Jahren war Lott Teil der Tanzgruppe für die Oper Ça Ira.

Nachdem L. A. Reid, er förderte u.a. Pink, Avril Lavigne und Ciara, durch eine Demo auf Pixie Lott aufmerksam wurde, nahm er sie bei der Island Def Jam Music Group unter Vertrag. Dort erschien auch die Debütsingle "Mama Do (Uh Oh, Uh Oh)", welche in den UK-Charts gleich in der ersten Woche an die Spitze schoss. Das Debütalbum "Turn It Up" wurde im herbst veröffentlicht.

Im Sommer 2009 absolvierte sie ihre erste Tour durch Großbritannien und trat unter anderem auch auf dem Isle Of Wight Festival auf. 2010 folgte das zweite Album "Turn It Up Louder".

Mit "All About Tonight", der Debütsingle ihres zweiten Albums, gelang Pixie Lott 2011 nach "Mama Do (Uh Oh, Uh Oh)" und "Boys and Girls" (beide 2009) ihr dritter Nummer-eins-Hit in den britischen Charts. Ende des Jahres veröffentlichte Pixie Lott dann ihr zweites Album "Young Foolish Happy".

Alben & Hits

2014: Pixie Lott

2012: Kiss The Stars

2011: Young Foolish Happy , All About Tonight , What Do You Take Me For? (feat. Pusha T.)

2010: Turn It Up Louder , Gravity , Broken Arrow , Coming Home (featuring Jason Derulo)

2009: Turn It Up , Mama Do (Uh Oh, Uh Oh) , Boys and Girls , Cry Me Out

Top News zu Pixie Lott

Pixie Lott: Songs mit Will.I.Am & Danny Jones

London - Für ihr kommendes Album hat sich Pixie Lott die Unterstützung von gleich zwei namenhaften Künstlern aus ...

Pixie Lott: Befreit die Nippel

London – Pixie Lott setzt sich für Geschlechtergleichheit ein und das mit sichtbaren Nippeln. Die Sängerin kann ...

Pixie Lott: Morgen erscheint neue Single

London – Pixie Lott hat neue Musik parat. Die Sängerin veröffentlicht morgen (31.03.) nach drei Jahren Pause eine ...

Alle Nachrichten »

Pixie Lott Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Pixie Lott Songtexte auf Songtexte.com

http://www.songtexte.com/artist/pixie-lott-23d4b8c3.html

Pixie Lott Fanseiten, Links und Webseiten

Offizielle Pixie Lott Homepage

Offizielle Webseite mit News, Bilder-Gallery, Lyrics, Forum, Blog und mehr
http://www.pixielott.com/

Konzert Setlists von Pixie Lott

Pixie Lott Konzerte mit Setlists, Videos und Tour-Statistiken bei setlist.fm
http://www.setlist.fm/setlists/pixie-lott-23d4b8c3.html

Pixie Lott bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Pixie Lott
http://www.akuma.de/pixie-lott/artist,p1150179,index.html

Pixie Lott News

Pixie Lott News is a fansite about the single Pixie Lott. Find last news, pictures, videos and a lot more !
http://pixie-lott.net

PixieWeb.org - Your #1 FanSource

It's a fansource for the multitalented singer Pixie Lott. Her first single, Mama Do (Uh Oh, Uh Oh) entered both the iTunes Chart and UK Singles Chart at #1, after oven 50,000 sales. Here you'll always find the lastest news, photos, videos.
http://www.pixieweb.org

Diese Seite teilen