Startseite » Musik » Pop » Owl City » Biografie / Steckbrief

Owl City

Owl City

Das Musikprojekt Owl City

Owl City

Gesang, Keyboard, Synthesizer: Adam Young
Cello: Hannah Schroeder (Live)
Violine: Laura Musten (Live)
Keyboard, Background Vocals: Breanne Duren (Live)
Schlagzeug: Matthew Decker (Live)

Biografie von Owl City

Der Gründer von Owl City, Adam Young, kommt aus der Stadt Owatonna (Minnesota, USA) und hat die hinter ihm stehende Gruppe nach seinem Heimatort benannt. Gegründet wurde das Projekt im Jahre 2007 und erlangte über seine Myspace-Seite größere Bekanntheit.

Die erste EP "Of June" erschien bereits im Gründungsjahr und erreichte die Top 20 der Billboard Electronic Album Charts. Dies gelang Owl City auch mit dem im Jahre 2008 veröffentlichten Debütalbum "Maybe I'm Dreaming". Diese beiden Werke wurden ohne Unterstützung eines Labels produziert. Danach band sich Adam Young an das Label Universal.

Im Sommer 2009 wurde das zweite Album unter dem Titel "Ocean Eyes" veröffentlicht. Es entwickelte sich für Owl City zu einem Topseller bei iTunes und auch in den Billboard 200 konnte ein sehr guter achter Platz erreicht werden. In den Sparten-Charts US-Rock und US-Electronic gelang gar der Sprung an die Spitze. Arrangiert hat das Album Adam Young fast komplett im Alleingang. In den Vereinigten Staaten wurde er dafür mit Platin, in Kanada und Südafrika mit Gold und in Großbritannien mit Silber ausgezeichnet.

Die aus "Ocean Eyes" ausgekoppelte Single "Fireflys" entwickelte sich ebenfalls zum Hit. Owl City gelang der Sprung an die Spitze der Billboard Hot 100 ebenso wie Spitzenplätze in Kanada, Australien, Dänemark, Großbritannien und weiteren Ländern. In Deutschland stieg das Lied direkt auf Platz sieben der hiesigen Charts ein. Es konnte sich im Chart-Verlauf noch um eine Position verbessern auf Rang sechs.

2011 veröffentlichte Owl City das Album "All Things Bright and Beautiful", das jedoch nicht an die Erfolge des Vorgängers anknüpfen konnte. Auch die folgenden Alben "The Midsummer Station" und "Mobile Orchestra" schafften dies nicht.

Alben & Hits

2015: Mobile Orchestra

2013: The Midsummer Station , Good Time (mit Carly Rae Jepsen)

2011: All Things Bright and Beautiful , Enchanted , Alligator Sky , Galaxies , Deer in the Headlights , Lonely Lullaby , Dreams Don't Turn To Dust

2010: Vanilla Twilight , Umbrella Beach

2009: Ocean Eyes , Fireflies , Strawberry Avalanche , Hot Air Balloon

2008: Maybe I'm Dreaming

2007: Of June

Top News zu Owl City

Owl City: Authentizität ist ihm wichtig

München - Owl City alias Adam Young lässt sich beim Songschreiben von niemandem reinreden. Dem Künstler ist es ...

Owl City: Das nächste Album ist fast fertig

Los Angeles - Owl City alias Adam Young arbeitet an einem neuen Album. Und der Musiker ist mit seinem neuen ...

Owl City: nicht mehr so schrullig wie früher

München - Owl City ist heute sehr viel kommerzieller als früher. Der Künstler, der mit bürgerlichem Namen Adam ...

Alle Nachrichten »

Owl City Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Leider haben wir momentan keine Songtexte zu Owl City gefunden.

Owl City Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite eintragen

Offizielle Owl City Homepage

Offizielle Webseite (englisch) mit News, Blog, Biografie, Bilder-Gallery, Tourdaten, Forum, Fan-Shop, Newsletter und mehr
http://www.owlcitymusic.com/

Owl City bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Owl City
http://www.akuma.de/owl-city/artist,p1050183,index.html

Diese Seite teilen