Startseite » Musik » Urban » Dawin » Biografie / Steckbrief

Dawin

Dawin

Biografie von Dawin

Dawin

Der US-amerikanische Musiker und Sänger Dawin wurde am 12.12.1990 in Brooklyn (New York, USA) als Dawin Polanco geboren. Bekannt wurde er 2014 mit seiner Debüt-Single "Just Girly Things", die bis auf Platz zwei der iTunes Electronic-Charts kletterte.

Dawin Polanco begann früh mit der Musik. Im Alter von vier Jahren lernte er Gitarre spielen, später kam auch noch das Klavier dazu.

Bekanntheit erlange Dawin 2014, als er einen sechs Sekunden langen Videoschnipsel auf der Videoplattform Vine hochlud. Das Video zeigte Schauspieler Will Smith und Alfonso Ribeiro, die zu seinem Song "Just Girly Things" tanzten. Der Clip verbreitete sich rasend schnell und wurde von vielen anderen Usern verwendet. Vor allem aber machte er die großen Plattenlabels auf den talentierten Musiker aufmerksam und bescherte Dawin schlussendlich einen Rekordvertrag mit dem Label Republic Records.

Die erste Single "Just Girly Things" wurde 2014 zum großen Erfolg auf iTunes und belegte in den US-Dance-Charts Platz 28. Die Nachfolge-Single "Dessert" erschien 2015 und erhielt auf YouTube in Windeseile über 15 Millionen Klicks. Auch in den Charts war der Song erfolgreich. Auf Platz 30 in den US-Dance-Charts folgte mit Platz 6 in Neuseeland die erste Platzierung in einer offiziellen Top 10 eines Landes.

Alben & Hits

2015: Dessert

2014: Just Girly Things

Dawin Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Leider haben wir momentan keine Songtexte zu Dawin gefunden.

Dawin Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite eintragen

Diese Seite teilen