Startseite » Film + TV » Film + TV News » Sorge um Emma Schweiger

Sorge um Emma Schweiger

16.11.2017 - 10:00 Uhr

Los Angeles - Emma Schweiger hat sich in letzter Zeit eher selten auf "Instagram" gezeigt.

Jetzt hat sich die 15-Jährige dafür entschuldigt und eine Begründung geliefert. Allerdings ist die besorgniserregend. In einem Posting schreibt sie: "Ich fühle mich immer so ein wenig down und habe aus welchen Gründen auch immer, starke Kopfschmerzen. Entschuldigung, dass ich in letzter Zeit nicht so aktiv war. Kennt jemand ein paar 'Netflix'-Serien, die ich suchten kann?" Ihre Fans kommentieren den "Instagram"-Post mit zahlreichen Serien-Tipps.

Eines der letzten Bilder von Emma Schweiger hat für Aufsehen gesorgt: Da zeigte sie sich mit einem verruchten Schlafzimmer-Blick. (Fan-Lexikon berichtete)

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen