Startseite » Musik » Musik News » Emas: Die Gewinner 2009

06.11.2009 05:50 Uhr

Emas: Die Gewinner 2009

Berlin - Die Gewinner der MTV European Music Awards stehen fest. Freuen durften sich vor allem Beyoncé und Tokio Hotel.

Die US-Sängerin heimste gleich drei Preise ein, die Jungs aus Madgeburg gewannen gestern Abend (05.11.) in der Kategorie "Beste Band". Außerdem gingen noch Preise an Green Day, Jay-Z oder auch U2.

Hier die Liste der Gewinner der Emas 2009:

Bester Song:
Beyoncé - "Halo"

Bester Live-Act:
U2

Beste Gruppe:
Tokio Hotel

Bester Newcomer:
Lady GaGa

Bester Weiblicher Act:
Beyoncé

Bester Männlicher Act:
Eminem

Bester Urban-Act:
Jay-Z

Bester Rock-Act:
Green Day

Bester Alternative-Act:
Placebo

Bestes Video:
Beyoncé - "Single Ladies"

Bester Push-Künstler:
Pixie Lott

Beste World Stage Live-Performance:
Linkin Park

Best European Act:
"MaNga" - Türkei.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.