Startseite » Spiele » Computerspiele » Fussball Manager » Übersicht

Fussball Manager

Daten

Genre: Wirtschaftssimulation
Entwickler: Bright Future
Publisher: EA Sports
Spiele aus dieser Reihe: Fußball Manager 2002, Fußball Manager 2003, Fußball Manager 2004, Fußball Manager 2005, Fußball Manager 06, Fußball Manager 07, Fußball Manager 07 - Verlängerung

Spielprinzip

Bei den Spielen der Fußballmanager-Reihe geht es in der Hauptsache immer darum einen Verein möglichst erfolgreich, sowohl sportlich als auch finanziell, zu führen. Neben einem umfangreichen Transfersystem ist auch die Jugendarbeit in großer Breite integriert. Dem Spieler ist es anhand der veränderbaren Einstellungen überlassen, wie tief er in die Materie eindringen will. Es ist möglich ganze Aufgabengebiete, zum Beispiel die Erstellung von Trainingsplänen oder den finanziellen Bereich Assistenten zu überlassen.  Einer der wichtigsten Plus-Punkte für diese Serie sind die vielen Original-Lizenzen, die verwendet werden. So ist es möglich mit den Original-Stars zu spielen. Eine lebendige Fan-Szene hält diese Daten zudem auf dem aktuellen Stand. Die gängige Abkürzung ist FM. Auf den Covern der Verpackungen werden jedes Jahr bekannte Größen des Fußball-Geschäfts abgebildet.

Fußball Manager 07 - Verlängerung

Erstmals in der der Serie der von EA Sports veröffentlichten Fußball Manager erschien im Februar 2007 ein Addon. Die Erweiterung für den FM 07 trägt den Namen Verlängerung und Parallelen zur Anstoss-Reihe für die ebenfalls unter Gerald Köhler ein Addon erschien sind nicht verkennbar.

Das Spiel wurde um einige zusätzliche Features erweitert. Es ist nun möglich als Spielertrainer ins Geschehen des FM 07 einzugreifen. In drei zusätzlichen Bewertungsrunden werden die Spieler neu eingeschätzt und auf- oder abgewertet.

Der Übersichtsbildschirm zur Halbzeitpause wurde angepasst und erweitert. Eine weitere Neuerung stellt der Verkauf von einzelnen Tribünen dar, die zusätzlich zum Stadionnamen vermarktet werden können.

Zahlreiche Erweiterungen und Änderungen im Vergleich zum Hauptspiel FM 07 beispielsweise in den Bereichen Finanzen und Statistik sorgen für erhöhten Spielspaß.

Fußball Manager 07 (FM 07)

Die aktuelle Version der Fußballmanager Serie, der FM 07 mit Thomas Doll auf dem Cover, konnte wieder mit einigen Neuerungen aufwarten. Das Privatleben wurde wieder in das Spiel integriert und erstmals auch für den Editor frei gegeben. Neu ist eine Funktion, bei welcher man einen bestimmten Spieler der Mannschaft übernehmen kann und während des gesamten Spiels steuert. Das Transfersystem wurde für den FM 07 erweitert und um Komfortfunktionen wie Vorschläge für Angebote erweitert. Die Anzahl der integrierten Spielerbilder wurde erhöht.

Die Jugendarbeit ist in A-D Jugend unterteilt, welche auch unterschiedlich gemanaged werden können. Die Statistiken des FM 07 wurden um einiges erweitert und erhöhen so die Spieltiefe. Einige neue Features sorgen zusätzlich für mehr Tiefgang im Spiel, wie zum Beispiel die Einbürgerung von Spielern, viele neue Ereignisse, Beurteilung von Neuzugängen, ein riesiges ausbaubares Stadionumfeld und variable Schwierigkeitsgrade. Es stehen auch im Kalender einige neue planbare Termine zur Verfügung. Der FM 07 wurde seit langem erstmalig wieder in Deutschland entwickelt, unter anderem um besser an die Gegebenheiten des hiesigen Marktes angepasst zu sein.

Fußball Manager 06 (FM 06)

Die Football Fusion wurde aus dem Spiel gestrichen aufgrund von Kompatibilitätsproblemen. Zur Darstellung der Partien wurde im FM 06 die UEFA Champions League 3D-Match-Engine verwendet. Die taktische Tiefe wurde durch neue Anweisungen erhöht. Entfernt wurde auch die Zeitung und durch eine Webseite ersetzt, die von nun an die wichtigsten Informationen wiedergeben soll. Beim FM 06 wurde das Create a Club Feature erweitert, es ist von nun an möglich jederzeit während des laufenden Spiels einen neuen Verein zu gründen, dabei dient das Managervermögen als Startkapital.

Die Berechnung des Stärkesystems wurde im Vergleich zum Vorgänger verändert. Erstmals in der Serie sind beim FM 06 echte Spielerbilder von Anfang an integriert, bisher musste man diese von diversen Fanseiten laden. Klaus Allofs und Thomas Schaaf waren die Titelköpfe des FM 06.

Fußball Manager 2005 (FM 2005)

Die Neuerungen für den FM 2005 hielten sich in Grenzen. Das Privatleben wurde aus dem Spiel genommen, da es laut EA nicht mehr zeitgemäß war. Auf dem Titel war Felix Magath zu sehen.

Die Struktur der Datenbank wurde komplett überarbeitet, die Spielerwerte wurden auf einer Skala von 1-99 errechnet, was eine bessere Differenzierbarkeit versprach. Erstmals eingeführt im FM 2005 wurde die Gründung eines eigenen Vereins anhand vorgegebener Positionsdaten von vielen Ortschaften oder durch direkte Koordinateneingabe. Dieses Feature, welches bis heute integriert ist, wurde Create a Club (CaC) genannt. Dies war jedoch beim FM 2005 nur zum Spielstart möglich.

Fußball Manager 2004 (FM 2004)

In den FM 2004 wurden einige Neuerungen eingebracht. Die Grafikengine wurde ausgetauscht gegen die des Spiels FIFA 2004. Zusätzlich war es möglich den gemanagten Verein direkt in FIFA 2004 zu spielen über das sogenannte Feature Football Fusion. Bei entsprechendem Erfolg beim Heimatverein wurden dem Spieler verschiedene Nationaltrainer-Posten angeboten, mit befristeter Laufzeit. Der Transfermarkt wurde realistischer gestaltet und die Preise und Gehälter angepasst. Neu für das Genre waren im FM 2004 Missionen, in denen der Spieler bestimmte Spezialziele in vorgegebener Zeit bei einem anderen Verein erreichen musste, während die KI den eigenen Verein weiter steuerte. Das Stärkensystem wurde angepasst und erweitert, für jeden Spieler waren alle Attribute verfügbar. Im FM 2004 nimmt die Jugend an einem simulierten Spielbetrieb teil, für den es auch entsprechende Auswertungen gab. Für die Vereinsspieler wurde auch eine doppelte Staatsbürgerschaft eingeführt. Die Möglichkeiten zum Bau des Vereinsgeländes wurden stark erweitert. Rainer Calmund zierte das Cover des FM 2004.

Fußball Manager 2003 (FM 2003)

Das Grundprinzip bleibt auch beim FM 2003 unverändert. Neu hinzu kommt eine Zeitung, die sich wie die Original "Kicker" nennt. Als Grafikengine für die Darstellung der 3D-Spiele wurde die FIFA Football 2002-Engine verwendet. Ebenfalls neu integriert wurde das frei erstellbare Stadiondesign, welches dem Spieler künstlerische Freiheit lässt. Ein integrierter MP3-Player für eigene Soundfiles rundet den FM 2003 ab. Auf dem Cover war Lothar Matthäus abgebildet.

Fußball Manager 2002 (FM 2002)

Der erste Teil der Fußball-Manager Serie erschien Ende 2001. Verantwortlich zeichnete sich der ehemalige Anstoss 3-Projektleiter Gerald Köhler. Während die Anstoss-Serie keine Original-Lizenzen enthielt und die zugehörigen Daten von den Fans mühsam eingepflegt werden mussten, hatte der Fußball Manager 2002 diese von Anfang an. Neu für ein Spiel dieses Genres ist das Privatleben des Managers. Es gab erstmals die Möglichkeit zu heiraten oder sogar Kinder zu bekommen, was den Manageralltag auflockern sollte. Das Cover des FM 2002 zierte Rudi Assauer.

Bekannte Cheats, Tipps und Tricks

Es sind keine direkten Cheats für die FM-Reihe bekannt. Veränderungen am Spiel können in der Regel über Artmoney, ein Programm zum editieren des Speichers, vorgenommen werden.

Tipps und Tricks finden sich auf den zahlreichen Fanseiten.

Fussball Manager Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite / Fanpage eintragen

FM-Zocker.de - Your Source for Soccer AddOns

FM-Zocker.de ist eine der ältesten Fanseiten. Alle Datensätze enthalten Daten und Grafiken wie Trikots, Wappen, Spielerbilder sowie Städte- und Stadionbilder in höchster Qualität.
http://www.fm-zocker.de

FM Arena - Offizielle Fanseite für den Fussball Manager

FM-Arena ist die größte deutsche Fanseite für den Fussball Manager mit 70.000 Mitgliedern
http://www.fm-arena.de

FM Total

Downloads, News und Community für den Fußball Manager.
http://fmtotal.de

FM Trikots

Fanseite zum Fussball Manager von EA Sports mit Downloads, News und einem Forum.
http://www.fm-trikots.de

FM-4Live

FM-4Live ist eine Fanseite des Fussball Manager's. Hier findest Du News, Downloads und vieles mehr zum Fussball Manager und Fussball.
http://www.fm-4live.de

Soccer-Zone

Die Soccer-Zone ist eine Fanseite über den Fussballmanager und ist zudem zweisprachig aufgebaut. Sprich es kommen auch englische FM Fans ohne Probleme klar.
http://www.sozone.de