Startseite » Musik » Pop » Rednex » Biografie / Steckbrief

Rednex

Die Band Rednex

JulieAnne "Scarlet" Tulley (Gesang)
Ace Ratclaw (Gesang, Fiddle)
Dagger (Gesang, Banjo)
Joe Cagg (Fiddle)

ehemalige Mitglieder:
Jay Lee
Boneduster Crock
Mia "Whippy" Löfgren
Jonas "Billy Ray" Nilsson
Urban "BB Stiff" Landgren
Kent "Bobby Sue" Olander
Arne "Ken Tacky" Arstrand
Mup
Annika "Mary Joe" Ljungberg
Jens "Snake" Sylsjö
Anders "Maverick" Lundström

Rednex Biografie

Die Gruppe wurde 1994 von den Schweden Janne Ericsson, Örjan Öberg und Pat Reiniz ins Leben gerufen um Country-Stücke mit modernem Eurodance zu mischen und bestand Anfangs aus Billy Ray, Bobby Sue, Karin Annika "Mary Joe" Ljungberg und B.B. Stiff. Der Bandname Rednex ist eine Verballhornung des Begriffes Redneck, der eine abwertende Bezeichnung für die Einwohner der südlichen USA darstellt. Entsprechend den herrschenden Klischees über diese Bevölkerungsgruppe parodiert die Band dies mit ihren ländlich-bäuerlichen Garderoben.

Am 30.11.1994 erschien die Debütsingle des Retortenprojekts unter dem Titel "Cotton Eye Joe", eine Coverversion des bekannten amerikanischen Volksliedes "Cotton Eyed Joe". Der Titel entwickelte sich für Rednex zum weltweiten Hit. Die Single erreichte in Österreich, den Niederlanden, Deutschland, Norwegen, Schweden, Großbritannien und anderen Ländern die Spitze der jeweiligen offiziellen Charts und wurde vielfach mit Platin ausgezeichnet. Es war auch die einzige Single von Rednex bis heute (Stand: Sept 2010), die den Sprung in die US Billboard Hot 100 schaffte, dort erreichte sie die 25. Position.

Das Debütalbum "Sex & Violins", welches 1995 erschien, konnte vom Erfolg der ersten Single profitieren. Trotz negativer Kritik landete es an der Spitze der eidgenössischen Charts. In Deutschland erreichten Rednex damit den vierten, in Österreich den zweiten und in Schweden den dritten Platz. Es wurde ebenfalls mehrfach mit Platin und Gold ausgezeichnet. Die ebenfalls aus dem Erstlingswerk stammende Single "Old Pop In An Oak" und die Ballade "Wish You Were Here" wurden in Europa sehr gut angenommen, beide wurde wieder mehrfach mit Platin und Gold ausgezeichnet. Nach zwei weiteren eher durchschnittlichen Singles wurde es mehrere Jahre ruhig um die Band.

Für das Album "... Farm Out" aus dem Jahr 2000 rückte Mia "Whippy" Löfgren für Mary Joe ans Mikrofon der Band, wurde aber schon ein Jahr später durch JulieAnne Tulley ersetzt. Der einzig nennenswerte Hit gelang Rednex mit der Single "The Spirit Of The Hawk", mit welcher in Österreich und Deutschland erneut den Sprung an die Spitze der Charts gelang. Eine erneute Pause folgte.

Im Jahre 2006 nahm die Gruppe dann am schwedischen "Melodifestival", einem Vorentscheid zum Eurovision Song Contest, teil. Dort belegten Rednex mit "Mama Take Me Home" den sechsten Platz. In Schweden erreichte die Single in der folge den dritten Platz der Charts. Für die Fußball Europameisterschaft in der Schweiz und Österreich spielten sie den inoffiziellen Titel "Football Is Our Religion" ein, welche in Schweden erstmals seit "Old Pop In An Oak" wieder die Spitze der Charts erreichen konnte. Im Herbst des Jahres wurde die Bandbesetzung vollständig gewechselt.

Die Single "Devil's On the Loose" wurde Anfang 2010 in Zusammenarbeit mit dem Portal The Pirate Bay weltweit als legaler Download veröffentlicht. 2012 erschien das dritte Studioalbum "Saturday Night Beaver".

Diskografie

2012: Saturday Night Beaver

2010: Saturday Night Beaver , Devil's On The Loose

2008: Railroad, Railroad (feat. Ro-Mania) , Football Is Our Religion

2007: Well-O-Wee (feat. Ro-Mania) , Anyway You Want Me , Looking For A Star

2006: Mama Take Me Home , Fe Fi (The Old Man Died)

2002: The best Of The West , Cotton Eye Joe 2002

2001: The Chase

2000: ... Farm Out! , Spirit Of The Hawk , Hold Me For A While

1999: The Way I Mate

1997: Riding Alone

1995: Sex & Violins , Wish You Were Here , Wild 'N Free , Rolling Home

1994: Cotton Eye Joe , Old Pop In An Oak

Top News zu Rednex

Rednex: Ausverkauf bei Ebay

Stockholm - Die Band Rednex dürfte derzeit ihren Augen nicht trauen. Der Grund: Die Produzenten der schwedischen ...

Alle Nachrichten »

Rednex Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Leider haben wir momentan keine Songtexte zu Rednex gefunden.

Rednex Fanseiten, Links und Webseiten

Offizielle Rednex Homepage

Offizielle Webseite mit News, Biografie, Diskografie, Bilder-Gallery, Video-Download, Lyrics, Fan-Shop, Tourdaten und mehr
http://www.rednexmusic.com/

Rednex bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Rednex
http://www.akuma.de/rednex/artist,p141747,index.html

Diese Seite teilen