Startseite » Musik » Musik News » Pussycat Dolls-Casting: Nur sieben Mädels nehmen teil

Pussycat Dolls-Casting: Nur sieben Mädels nehmen teil

07.09.2006 - 10:36 Uhr

Las Vegas - Die Suche nach einer neuen Pussycat Dolls-Sängerin gestaltet sich schwierig.

Beim ersten Casting in Las Vegas kamen nämlich nur ganze sieben Mädels um sich vorzustellen - und eine davon begleitete auch nur eine Freundin. Allerdings war das Ganze lediglich ein Missverständnis. Die sieben Frauen wurden nämlich zum falschen Veranstaltungsort geschickt - statt ins "Ceasars Palace" wurden sie ins "Mgm Convention Center" gebracht. Das nächste Casting findet übrigens in Miami statt.

Die Pussycat Dolls suchen eine neue Sängerin. Und das per Reality-Show. Was bisher nicht bekannt ist, ist, ob die Suche nach einer siebten "Pusscat Dolls"-Sängerin, den Ausstieg einer der bisherigen Mitglieder bedeutet. Wann und ob die Reality-Show auch im deutschen Fernsehen zu sehen sein wird, ist ebenfalls nicht bekannt.

Übrigens: Gerüchten zufolge will die Pussycat Dolls-Sängerin Nicole Scherzinger eine Solo-Karriere starten und sich von in Kürze von ihrer Band trennen. Ein Insider sagte kürzlich dazu: "Es liegt auf der Hand, dass Nicole sehr bald eine Solo-Karriere starten wird. Sie hat die Gruppe nur benutzt, um nach oben zu kommen." Bestätigt wurden Nicoles Solo-Pläne bisher allerdings noch nicht.

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen