Startseite » Musik » Musik News » A.J. McLean ist wieder Vater geworden

A.J. McLean ist wieder Vater geworden

20.03.2017 - 18:00 Uhr

Los Angeles – A.J. McLean ist zum zweiten Mal Papa geworden. Die Frau des „Backstreet Boys“-Sängers, Rochelle, brachte am Sonntag (19.03.) erneut eine Tochter zur Welt, wie ein Sprecher des Paares gegenüber dem „People Magazine“ bestätigte.

Der Musiker selbst lässt in einem Statement verlauten: „Zwei Mädchen zu haben, ist ein wahrgewordener Traum und wir könnten uns nicht mehr darüber freuen, Lyric Dean McLean in dieser Welt und unserer Familie willkommen zu heißen.“ Und besonders McLeans erste Tochter Ava scheint von dem Familienzuwachs ganz begeistert zu sein, denn er fügte hinzu: „Die Aufregung und Erwartung in Ava zu sehen, eine große Schwester zu sein, ist unglaublich und das beste Gefühl auf der Welt. Sie übt schon seit Monaten mit ihren Puppen.“

A.J. McLean gab seiner Rochelle im Dezember 2011 das Ja-Wort. Im November 2012 wurden die beiden Eltern der kleinen Ava Jaymes. (Fan-Lexikon berichtete)

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen