Startseite » Film + TV » Film + TV News » Jennifer Lawrence: Von wegen glückliche Beziehung?!

Jennifer Lawrence: Von wegen glückliche Beziehung?!

13.08.2017 - 11:45 Uhr

Los Angeles - Vor kurzem hat Jennifer Lawrence noch von Darren Aronofsky geschwärmt - jetzt bröckelt angeblich die Fassade.

Ein Insider gab gegenüber dem Promiportal "Radar Online" an, der auch als "Mr. Mean" bekannte Regisseur habe sie am Set gedemütigt, indem er sie ein und dieselbe Szene "bis zum Erbrechen" wiederholen ließ - 12 Stunden lang! Und eine Komparsin sagte: "Ich persönlich wäre sofort gegangen. Die Menge an Mist und Geschrei, die Jennifer eingesteckt hat, und das Wiederholen einer perfekten Vorstellung mehr als hundert Mal - Missbrauch ist Missbrauch." Auch privat soll der 22 Jahre ältere Aronofsky Jennifer unter seiner Fuchtel haben. Insidern zufolge soll sie immer weniger Kontakt zu ihren Freunden haben, weil er sie nicht mögen würde.

In einem Interview mit der "Vogue" hatte Jennifer Lawrence kürzlich noch in den höchsten Tönen von ihrem Freund geschwärmt (Fan-Lexikon berichtete).

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen