Startseite » Musik » Musik News » Jon Bon Jovi: Spenden-Dinner für Barack Obama

07.09.2008 09:26 Uhr

Jon Bon Jovi: Spenden-Dinner für Barack Obama

New Jersey - Jon Bon Jovi unterstützt den demokratischen Präsidentschaftskandidaten Barack Obama.

Der Bon Jovi-Frontmann veranstalte am Freitag (05.09.) zusammen mit seiner Frau Dorothea ein Spenden-Dinner auf seinem Anwesen in New Jersey. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, nahmen über 100 Personen an der Veranstaltung teil. Insgesamt kamen 30.800 Dollar für den Wahlkampf Obamas zusammen. Der Politiker selbst war ebenfalls zu Gast und hielt vor seinen Anhängern eine kurze Ansprache. Er versprach, Angriffe seiner Gegner auf seinen Charakter und Werdegang entschlossener zu bekämpfen als dies sein Vorgänger John Kerry im Präsidentschaftswahlkampf vor vier Jahren getan hatte.

Die 56. Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika wird am 04. November 2008 stattfinden. Dann wird sich entscheiden, ob der Demokrat Barack Obama oder der Republikaner John McCain als nächster Präsident ins Weiße Haus einzieht. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.