Startseite » Musik » Musik News » Miley Cyrus beschimpft Paparazzo & freut sich

Miley Cyrus beschimpft Paparazzo & freut sich

05.09.2013 - 07:21 Uhr

Los Angeles - Mit Miley Cyrus sollte man sich nicht anlegen.

Die 20-Jährige hat in den vergangenen Monaten mehr als deutlich bewiesen, dass die Zeiten der süßen und netten Hannah Montana endgültig vorbei sind. Das musste gestern (04.09.) auch ein Paparazzo am eigenen Leib erfahren, als er ein Foto von Miley machen wollte. Die Sängerin teilte dazu via "Twitter" mit: "Habe gerade diesen Paparazzo eine F***e genannt. Also, bevor er diese wichtige 'Neuigkeit' rausbringt, sage ich es euch schon mal. Haha. F***e."

Miley Cyrus sorgte bei den diesjährigen Vmas mit ihrem nicht-jugendfreien Auftritt für den Skandal des Abends. (Fan-Lexikon berichtete)

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Diese Seite teilen