Startseite » Musik » Musik News » Marius Müller-Westernhagen erhält Nachhaltigkeitspreis

Marius Müller-Westernhagen erhält Nachhaltigkeitspreis

12.10.2017 - 13:00 Uhr

Düsseldorf - Marius Müller-Westernhagen erhält den diesjährigen Ehrenpreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

Das hat die "Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis" in Düsseldorf mitgeteilt. Müller-Westernhagen motiviere sein Publikum zu aktivem Handeln und beziehe politisch Stellung und zu Themen wie Fremdenhass, so die Begründung. Stefan Schulze-Hausmann, der Initiator der Auszeichnung, sagte: "Unsere Ehrenpreisträger sind Ikonen des sozialen und ökologischen Engagements. Sie machen die Idee der Nachhaltigkeit populär, indem sie die Herzen der Menschen erreichen."

Der Deutsche Nachhaltigkeitstag ist mit rund 2000 Teilnehmern der meistbesuchte nationale Kongress zur Nachhaltigkeit und wird am 8. Dezember verliehen. Eine weitere Ehrenpreisträgerin war die "Eurythmics"-Sängerin Annie Lennox.

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen