Startseite » Musik » Musik News » Helmut Lotti fühlt sich Verfolgt

Helmut Lotti fühlt sich Verfolgt

16.08.2006 - 07:46 Uhr

Brüssel - Der Startenor Helmut Lotti fühlt sich verfolgt.

Der Grund: Eine Frau jagt den Sänger im Internet und bei öffentlichen Auftritten. Wie die Zeitung "Neue Post" berichtet, gibt sich die Dame in Internet-Gästebüchern sogar als Lottis Freundin aus. Zudem schreibt sie in den Gästebüchern, dass sie es sich mal "richtig besorgen" lassen will. Problem: Die Männer, die ihr antworten, kommen nicht bei der Dame, sondern beim Management von Helmut Lotti raus. Diese Adresse hatte die Frau nämlich als Antwortadresse hinterlegt. Der belgische Tenor fühlt sich von der nicht genannten Frau inzwischen sehr belästigt. Ob er rechtliche Schritte einleiten will, ist allerdings nicht bekannt.

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen