Startseite » Musik » Hip Hop » Das Bo » Biografie / Steckbrief

Das Bo

Das Bo

Biografie von Das Bo

Das Bo

Das Bo wurde 1976 in Hamburg unter bürgerlichem Namen Mirko Alexander Bogojević geboren. Noch bevor er die Schule beendete, veröffentlichte er zusammen mit Tobi Tobsen unter dem Namen "Der Tobi & das Bo" 1994 seine erste Single "Der Racka". Ein Jahr später folgte das Album "Genie und Wahnsinn liegen dicht beeinander".

Nach einigen weiteren Veröffentlichungen als Der Tobi & das Bo schlossen sich Das Bo und Tobi Tobsen mit DJ Coolmann und marcnesium zusammen und gründeten die Hip-Hop Gruppe "Fünf Sterne Deluxe". 1998 veröffentlichten diese dann ihr erstes Album "Sillium". Das Album wurde sowohl kritisch als auch kommerziell gut angenommen und läutete in Deutschland eine neue Hip-Hop Welle ein. In den folgenden zwei Jahren veröffentlichten Fünf Sterne Deluxe zwei weitere Singles "Ja, ja,.. deine Mudder" und "Die Leute", so wie ihr neues Album "Neo.Now", das allerdings nicht an den Erfolg von "Sillium" anschließen konnten.

Noch während seiner Zeit mit Fünf Sterne Deluxe startete Das Bo seine Solokarriere. Im selben Jahr, in dem auch Fünf Sterne Deluxe ihr zweites Album veröffentlichten, erschien bereits die erste EP von Das Bo, inklusive der Single "türlich, türlich (sicher, Dicker)", die weit erfolgreicher war als die Veröffentlichungen von Fünf Sterne Deluxe.

Nachdem der Erfolg des zweiten Albums ausblieb, trennten sich Fünf Sterne Deluxe 2004 wieder und Das Bo verfolgte seine Solokarriere. Im Jahr der Trennung erschien auch das Debütalbum von das Bo "Best of III - Alleine", das kommerziell allerdings nicht den Erfolg von "türlich türlich (sicher, Dicker)" wiederholen konnte. 2008 folgte sein zweites Album dessen Singles "Ohne Bo" und "Dumm aber schlau" sich wieder in den Charts platzieren konnten.

Das Bo war außerdem Teilnehmer am Bundesvision Song Contest, bei dem er für Hamburg mit seiner Single "Ohne Bo" auftrat und den zwölften Platz erreichte. 2011 war er an der Seite von Sarah Connor und Till Brönner Jurymitglied bei X Factor Deutschland. Während der zweiten Staffel der Sendung fungierte er als Mentor in der Kategorie "Solosänger 16-24 Jahre".

Diskografie

2009: Mein eigener Film

2008: Dumm aber schlau , Dumm aber schlau , Ohne BO

2004: Best of III - Alleine , Ich hab Rap für Dich

2003: Seid Ihr bereit für DAS BO?

2000: türlich, türlich (sicher, Dicker)

1999: Wer hätte das gedacht? (mit Falk & Ferris Mc)

Top News zu Das Bo

Das Bo: Das bedeutet der Ep-Titel Fumbananana

München - Das Bo hat eine neue Ep am Start. Seit 24. Mai ist "Fumbananana" zu haben. Im Interview mit "Puls" ...

Das Bo genießt Narrenfreiheit

Hamburg - Das Bo lässt sich musikalisch nicht festlegen. Der Rapper hat in seiner Karriere schon an vielen ...

Das Bo: Traumfrau sollte berühmt sein

Hamburg - X Factor-Juror Das Bo ist noch Single. Und die künftige Frau an der Seite des Rappers sollte nach seinem ...

Alle Nachrichten »

Das Bo Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Leider haben wir momentan keine Songtexte zu Das Bo gefunden.

Das Bo Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite / Fanpage eintragen