Startseite » Musik » Pop » Boyzone » Biografie / Steckbrief

Boyzone

Boyzone

Die Band Boyzone

Boyzone

Ronan Keating (geboren am 03.03.1977)
Stephen Gately (geboren am 17.03.1976; gestorben am 10.10.2009)
Shane Lynch (geboren am 03.06.1976)
Mikey Graham (geboren am 15.08.1972)
Keith Duffy (geboren am 01.10.1974)

Boyzone Biografie

Die irische Boygroup Boyzone wurde im November 1993 in Dublin (Irland) gegründet. Nach kleineren Auftritten hatte die Band 1994 mit der Cover-Version "Love me for a reason" ihren ersten Hit, ausserdem veröffentlichten Boyzone 1995 ihr Debut-Album "Said and Done".

Bis zum Jahr 1999 veröffentlichten Boyzone drei weitere Alben und 15 weitere Singles, die alle europaweit sehr erfolgreich waren. Besonders in Großbritannien war die Band sehr beliebt und standen auf einer Stufe mit der Boygroup Backstreet Boys. Anfang 2000 löste sich die Band auf, Ronan Keating und die anderen Bandmitglieder wollten sich auf ihre Solo-Karrieren konzentrieren.

Ende 2007 gaben Boyzone nach einigen Gerüchten offiziell ihre Wiedervereinigung bekannt, das erste Reunion Konzert findet am 30.03.2008 in London statt. Weitere Stationen der Comeback-Tour sind Nottingham, Cardiff, Birmingham, Manchester, Liverpool, Newcastle und Glasgow.

Am 29. September 2008 erschien die neue Boyzone Single "Love You Anyway", im Oktober folgte dann das Comeback-Album "Back Again...No Matter What - The Greatest Hits". Außer in Großbritannien konnte es aber nicht an den Erfolg des Debütalbums anknüpfen.

Am 10.10.2009 verstarb Stephan Gatley auf Mallorca. Er war dort im Urlaub. Angeblich soll das Boyzone Mitglied einem Lungenödem erlegen sein.

Alben & Hits

2014: Dublin to Detroit

2013: BZ20

2010: Brother , Gave It All Away , Love Is a Hurricane

2008: Back Again...No Matter What - The Greatest Hits , Love You Anyway , Better

1999: Everyday I Love You , You Needed Me , When The Going Gets Tough , ... By Request

1998: I Love The Way You Love Me , No Matter What , All That I Need , Where We Belong

1997: Baby Can I Hold You/Shooting Star , Picture Of You , Isn't It A Wonder

1996: A Different Beat , Words , Coming Home Now , A Different Beat

1995: Father And Son , So Good , Key to My Life , Said And Done

1994: Love Me For A Reason

Top News zu Boyzone

Boyzone-Tour: Ronan Keating will für die Fans alles geben

Sydney - Ronan Keating und seine Boyzone-Bandkollegen starten diese Woche den australischen Teil der finalen ...

Boyzone geben ihren Abschied

Hamburg - Nach sechs Nummer-eins-Singles und fünf Nummer-eins-Alben in den britischen Charts können Boyzone auf ...

Colin Farrell: Mitglied bei Boyzone?

London - Ronan Keating, Shane Lynch, Mikey Graham und Keith Duff bilden heute Boyzone, doch eigentlich hätte zur ...

Alle Nachrichten »

Boyzone Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Boyzone Songtexte auf Songtexte.com

http://www.songtexte.com/artist/boyzone-33d6dc21.html

Boyzone Fanseiten, Links und Webseiten

Boyzone bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Boyzone
http://www.akuma.de/boyzone/artist,p199794,index.html

Konzert Setlists von Boyzone

Boyzone Konzerte mit Setlists, Videos und Tour-Statistiken bei setlist.fm
http://www.setlist.fm/setlists/boyzone-33d6dc21.html

Diese Seite teilen