Startseite » Film + TV » Film + TV News » Colin Firth: Schauspielerei nichts für Erwachsene?

Colin Firth: Schauspielerei nichts für Erwachsene?

30.11.2010 - 06:20 Uhr

Los Angeles - Es grenzt fast schon an ein Wunder, dass Colin Firth noch in Filmen zu sehen ist.

Denn seiner Meinung nach ist die Schauspielerei nichts für Erwachsene - sondern eher für ewige Teenager. Gegenüber "Nj.com" sagte der 50-Jährige: "Es scheint mir nicht gerade ein Job für Erwachsene zu sein. Ich wüsste ehrlich gesagt nicht, ob ich heutzutage noch einmal diese Entscheidung treffen würde. Ich habe sie als Teenager getroffen, der nicht erwachsen werden, sondern spielen wollte."

Colin Firth verdankt seinen Erfolg übrigens purem Glück. Dieser Überzeugung ist der britische Schauspieler jedenfalls selbst. (Fan-Lexikon berichtete)

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen