Startseite » Musik » Musik News » Pharrell Williams: Verantwortlich für Oscar-Musik

09.12.2011 10:00 Uhr

Pharrell Williams: Verantwortlich für Oscar-Musik

Große Ehre: Pharrell Williams (38) und Hans Zimmer (54) übernehmen die Musikauswahl für die '84th Annual Academy Awards' - die Oscars.

Der Produzent und Grammy-Gewinner ('Can I Have It Like That') wird gemeinsam mit dem Komponisten und Oscarpreisträger Hans Zimmer ('Video Killed the Radio Star ') die Musik an dem großen Abend verantworten.

Die Produzenten der Show, Brian Grazer und Don Mischer, freuen sich, die hochkarätigen Musiker an Bord zu haben: "Hans ist einer der erfolgreichsten und kreativsten Komponisten für Filmmusik unserer Zeit und Pharrell ist ein großartiger Songwriter mit einer langen Liste von großen Titeln", sagten sie in einer Stellungnahme. "Dies ist eine aufregende und prestigeträchtige Kooperation, die das Publikum mit auf eine Reise nehmen kann."

Weder Pharrell Williams noch Hans Zimmer haben je bei der Show mitgewirkt, obwohl beide bereits große Erfolge als Musiker feierten. Hans Zimmer hat zum Beispiel für seine Kompositionen für den Film 'König der Löwen' einen Oscar gewonnen und wurde weitere acht Mal nominiert. Pharrell hat auch schon Filmmusik komponiert, wie etwa für 'Ich - Einfach Unverbesserlich', 'Beim ersten Mal' und 'Rush Hour 2'. Im Interview mit 'MuchMusic.com' verriet der Star im Oktober, was ihn zu seiner Musik inspiriere: "Als Produzent und Komponist möchte ich Sachen bringen, die noch fehlen. Sachen, die man seit 20, 30 Jahre nicht gehört hat. Oder Sachen, die man überhaupt noch nicht gehört hat", erklärte der Ausnahmemusiker. "Ich wurde inspiriert von den 'Doors', von der Band 'America' und von 'Crosby, Stills and Nash.'"

Die 84. Oscarverleihung mit der Musik von Pharrell Williams und Hans Zimmer findet am 26. Februar im 'Kodak Theater' des 'Hollywood & Highland Center' statt.

In der Zwischenzeit gibt es auch News von einer weiteren prestigeträchtigen Veranstaltung: Rainey Qualley (21), die Tochter von Schauspielerin Andie MacDowell, wurde als Miss Golden Globes bestätigt. Damit tritt das Nachwuchssternchen ist die Fußstapfen von Melanie Griffith und Rumer Willis und ist überglücklich über die Aufgabe: "Ich möchte der 'Hollywood Foreign Press Association' für die Möglichkeit danken, 2012 als Miss Golden Globe zu fungieren. Ich freue mich wirklich sehr darauf, Teil der Awardverleihung zu sein."

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.