Startseite » Musik » Pop » Lori Mai » Biografie / Steckbrief

Lori Mai

Biografie von Lori Mai

Die Sängerin Lori Mai stammt aus Texas (USA). Bekannt wurde die Sängerin durch ihre Teilnahme an der Casting-Show Deutschland sucht den Superstar im Jahre 2008. Lori Mai kam jedoch trotz ihrer gesanglichen Ausbildung in Miami nicht einmal bis zu den Recalls, was bei einigen Zuschauern für Unverständnis sorgte.

Trotz des vorzeitigen Ausscheidens mit "Killing Me Softly" erhielt sie einen Plattenvertrag bei Sony BMG. Das Debütalbum von Lori Mai unter dem Titel "Be What I Am" erschien am 09.05.2008 und enthält bis auf den DSDS-Titel nur für sie komponierte Songs. Ein Teil der Erlöse kommt einer ALS-Stiftung zu Gute.

Anfang Juni sorgte eine Hiobsbotschaft für Unruhe in ihrer Fangemeinde. Laut den Angaben in ihrem Fanforum hatte das Jugendamt vor, Lori Mai die Bewilligung für einen Erziehungsbeistand zu entziehen und ihre beiden Kinder Alenka und Anuschka in ein Heim einzuweisen.

Im Spätherbst 2009 erlag Lori Mai im Alter von nur 31 Jahren ihrer schweren Krankheit. Die Juroren und auch die damaligen Teilnehmer der Casting-Show reagierten betroffen auf die Nachricht.

Diskografie

2008: Be What I Am , Be What I Am

Lori Mai Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Leider haben wir momentan keine Songtexte zu Lori Mai gefunden.

Lori Mai Fanseiten, Links und Webseiten

Lori Mai bei akuma.de

Videos, Konzerte, Songtexte und vieles mehr zu Lori Mai
http://www.akuma.de/lori-mai/artist,p1081154,index.html

Diese Seite teilen