Startseite » Film + TV » Schauspieler » Paul Dano » Biografie / Steckbrief

Paul Dano

Paul Dano

Biografie von Paul Dano

Paul Dano

Der US-amerikanischer Schauspieler Paul Franklin Dano wurde am 19.06.1984 in New York City (USA) geboren.

Paul Dano verbrachte die ersten Jahres seines Lebens in New York City, von wo aus seine Familie schließlich nach New Canaan (Connecticut) zog. Ein weiterer Umzug in die Kleinstadt Wilton folgte, in der Paul Dano 2002 seinen Highschool-Abschluss machte.

Anfang des Jahrtausends hatte Paul Dano seinen ersten Auftritt vor der Kamera. In "The Newcomers" übernahm er eine Nebenrolle. Bereits ein Jahr später war er dann Hauptdarsteller im Film "L.I.E." Für seine schauspierische Darbietung wurde Dano mit etlichen Preisen ausgezeichent.

In den folgenden Jahren folgten weitere Rollen in Filmen wie "Taking Lifes" (2004), "The Ballad of Jack and Rose" (2005) und "Little Miss Sunshine" (2006), in dem Paul Dano die Rolle des Dwayne spielt.

Neben seiner Schauspielkarriere ist Paul Dano auch als Musiker aktiv. In der Rockband "Mook" ist er Leadsänger und Gitarrist.

Filmografie

2011: Cowboys & Aliens

2010: The Extra Man, Meek's Cutoff, Knight and Day

2009: The Good Heart, Taking Woodstock

2008: Gigantic

2007: There Will Be Blood

2006: Weapons, Little Miss Sunshine, Fast Food Nation

2005: The King, The Ballad of Jack and Rose

2004: The Girl Next Door, Taking Lives - Für Dein Leben würde er töten, Light and the Sufferer

2002: Too Young to Be a Dad, Club der Cäsaren (The Emperor's Club)

2001: L.I.E.

2000: Newcomers - Neue Freunde (The Newcomers)

News zu Paul Dano

Alle Nachrichten »

Paul Dano Fanseiten, Links und Webseiten

Diese Seite teilen