Startseite » Musik » Electro » Turntablerocker » Biografie / Steckbrief

Turntablerocker

Turntablerocker

Das DJ Duo Turntablerocker

Turntablerocker

Michael "Michi" Beck (DJ), geboren am 11.12.1967 in Stuttgart
Thomas "DJ Thomilla" Burchia (DJ), geboren am 19.01.1974 in Stuttgart

Biografie

Thomas Burchia, der damals einen Plattenladen betrieb, und Michael Beck, der bereits mit der Gruppe Die Fantastischen Vier beachtliche Erfolge verzeichnen konnte, trafen erstmals 1994 in Thomas Burchias Laden aufeinander. Da sie ähnliche musikalische Interessen verfolgten, begannen sie bald zusammen als DJ Team aufzulegen.

Während der folgenden Zeit entstanden einige Werke aus dieser Zusammenarbeit. Michael Beck veröffentlichte beispielsweise sein erstes Soloalbum, das von Thomas Burchia produziert wurde. Der Name Turntablerocker, den sie in Zukunft annehmen würden, leitet sich auch von einer damals entstandenen Single ab. Nach weiteren gemeinsamen Auftritten und sogar einer gemeinsamen Tour begannen sie bald eigene Stücke zu produzieren.

Ihr erstes Album "Classic" veröffentlichten die Turntablerocker dann schließlich 2001 gefolgt von den Singleauskopplungen "A Little Funk" und "No Melody". Das Album war kommerziell recht erfolgreich und schaffte den direkten Einstieg auf Platz 17 der deutschen Charts. Der internationalen Veröffentlichung stand damit nichts mehr im weg.

Das Folgealbum, das bereits ein Jahr später erschien, konnte den Erfolg des Debüts der Turntablerocker nur bedingt wiederholen. "Smile" schaffte es lediglich auf den 75. Platz der deutschen Albumcharts. Später traten die Turntablerocker weiterhin gemeinsam auf und produzierten vor allem eine ganze Reihe Remixes für andere renommierte Musiker.

Was Eigenkompositionen angeht war es eine lange Zeit Still um die Turntablerocker. Erst gegen Ende 2011 kündigten sie ein neues Album an. Das Album mit dem Titel "einszwei" soll am 30.03.2012 erscheinen und die erste Single "Alles auf die 300" bereits am 16.03.2012.

Diskografie der Turntablerocker

2012: einszwei , Von vorn , Alles auf die 303

2008: Compost Black Label #35

2005: I Heard You Were Dead

2003: Rings

2002: Smile , Time For Music , Love Supreme

2001: Classic , No Melody

2000: A Little Funk

Remixes der Turntablerocker

2010: Something From Nothing von Aura Dione [remix]

2009: Everybody von Bodymovin [remix], I'm Raving von Scooter [remix]

2007: No More Trouble von Tiefschwarz [remix], Ernten Was Wir Säen von Die Fantastischen Vier [remix]

2006: Greetings From Flashback Ville von Gods Of Blitz [remix],

2005: Holla Back Girl von Gwen Stefani [remix], War von Edwin Star [remix]

2004: So Stylistic von Fanny Pack [remix]

2003: Day Of Mine von Tok Tok vs Soffy O [remix], Sweet Darling von Elektrochemie LK [remix]

2001: Ich Rocke von Bob Sinclar [remix], Bust A Move von Young MC [remix], Never von Tiefschwarz [remix], Area Codes von Ludacris [remix]

2000: Frontline von The Pharcyde [remix]

Top News zu Turntablerocker

Turntablerocker & das Album einszwei

Berlin - Die Turntablerocker sind zurück. Soll heißen: Michi Beck und DJ Thomilla veröffentlichen heute (30.03.) ...

Alle Nachrichten »

Turntablerocker Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Leider haben wir momentan keine Songtexte zu Turntablerocker gefunden.

Turntablerocker Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite / Fanpage eintragen

Offizielle Seite der Turntablerocker

Seite der turntablerocker mit aktuellen Infos, Musik, Videos, Bildern etc.
http://www.turntablerocker.com