Startseite » Musik » Musik News » Will.I.Am: mehr Spaß ohne Bodyguards

06.11.2007 07:53 Uhr

Will.I.Am: mehr Spaß ohne Bodyguards

Los Angeles - Will.I.Am hält absolut nichts von einem großen Gefolge.

Der Grund: Der Musiker hat das einfach nicht nötig. Laut aktuellen Medienberichten sagte der Black Eyed Peas-Frontmann, er wundere sich immer wieder darüber, wie viele Bodyguards manche Promis im Schlepptau haben: "Die Leute verkaufen viele Platten und müssen dann riesige Bodyguards haben, die so bullig sind, dass sie nicht mal rennen können. Ich brauche das nicht, ich habe einfach Spaß."

Übrigens: Will.I.Am verlässt das Haus dafür nicht ohne sein Lieblingskissen. Auf Konzertreisen trägt der Musiker das gute Stück ständig mit sich spazieren. Der 32-jährige Musiker erklärte seine Vorliebe mit den schlichten Worten: "Der Stoff hat so eine bestimmte Wirkung. Da bekomme ich schöne Träume." (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.