Startseite » Musik » Musik News » Michael Jackson: Elizabeth Taylor - Mein Herz ist gebrochen

27.06.2009 10:46 Uhr

Michael Jackson: Elizabeth Taylor - Mein Herz ist gebrochen

Los Angeles - Nach dem plötzlichen Tod von Michael Jackson meldet sich nun auch eine ehemalige gute Freundin des Musikers zu Wort: Elizabeth Taylor.

Mit ihr pflegte Jackson eine intensive und liebevolle Freundschaft. Über den Verlust ihres Vertrauten sagte die 77-Jährige laut dem US-Magazin "People" wörtlich: "Mein Herz und mein Geist sind gebrochen. Ich habe Michael von ganzem Herzen geliebt und kann mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen. Wir waren uns sehr ähnlich und hatten sehr viel Spaß miteinander."

Zunächst war Elizabeth Taylor gar nicht zu einem Statement bereit. Laut ihres Sprechers sei sie zu sehr "am Boden zerstört" gewesen, um sich zu äußern. Michael Jackson verstarb am Donnerstag (25.06.) nach einem Herzversagen. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.