Startseite » Musik » Musik News » Ist 50 Cent vergeben?

14.12.2010 10:00 Uhr

Ist 50 Cent vergeben?

Fast bestätigt: Nachdem immer wieder gemunkelt wurde, dass 50 Cent (35) mit der Talkmasterin Chelsea Handler (35) zusammen sei, veröffentlichte die Amerikanerin nun ein Bild im Internet von den beiden.

Das Foto zeigt die TV-Beauty ('Chelsea Lately') eng umschlungen mit dem Rapper ('In Da Club') im Bett, umhüllt von weißer Bettwäsche. Der Fernsehstar scherzte dazu auf seiner Twitterseite: "Ich weiß gar nicht, warum alle denken, ich wäre mit einem Rapper zusammen."

Seit der Musiker im vergangenem Jahr in der Talkshow 'Chelsea Lately' aufgetreten war, brodelte die Gerüchteküche um eine angebliche Affäre. Die beiden hatten eine Beziehung allerdings immer wieder geleugnet. Im Oktober sah man sie dann in der Bar 'Blue Nile' in New Orleans turteln. Obwohl man auf Fotos sehen konnte, wie sie zusammen lachten und scherzten, wollte Handler die Beziehung herunterspielen.

"Alle mal ruhig Blut. Ich habe mich mit Mr. Cent für ein potentielles Projekt getroffen. Es gibt nichts zu berichten. Wenn es etwas gibt, lasse ich es euch wissen", schrieb die Blondine damals noch auf ihre Twitterseite.

Der Amerikaner, der eigentlich Curtis James Jackson heißt, ist bekannt für seine Frauengeschichten und hat aus einer früheren Beziehung zu Shaniqua Tompkins, den zwölfjährigen Sohn Marquise. Chelsea Handler war kurz mit dem Produzenten Dave Salmoni zusammen. Nun scheint sie sich 50 Cent geangelt zu haben.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.