Startseite » Musik » Musik News » Nightwish: Finnischer Metal bringt die Arena zum Beben!

Nightwish: Finnischer Metal bringt die Arena zum Beben!

09.05.2012 - 09:29 Uhr

Nürnberg - Nightwish touren mit ihrem erfolgreichen siebten Album "Imaginaerum" durch Deutschland.

Seit 2009 mussten die deutschen Fans der Finnen auf einen Live-Auftritt ihrer Symphonic-Metal-Band warten. Mit einer Show der Superlative begeisterten Nightwish am Samstag (05.05.) ihr Publikum in der nahezu ausverkauften Arena in Nürnberg. Neben den feinen Baselines von Marco Hietala, begeisterte vor allem der Gesang von Anette Olzon - und das nicht nur bei den neuen Songs aus dem aktuellen Album "Imaginaerum". Mit einer eigenständigen Interpretation der größten Hits der Band, wie "Nemo" oder dem Garry-Moore-Cover "Over the Hills and Far Away", welche noch mit der ehemaligen Frontfrau Tarja Turunen eingespielt wurden, ließ Anette Olzon die Herzen der Fans der ersten Stunde höher schlagen. Mit einer aufwendigen Licht- und Pyroshow verlieh Nightwish dem musikalischen Live-Auftritt einen bombastischen Event-Charakter. Abgerundet wurde der Abend von den beiden Support-Bands "Eklipse" und "Battle Beast", welche die angereisten Nightwish-Fans mit Auszügen aus ihren Debüt-Alben überzeugten. Zudem spielten Nightwish am Sonntag (06.05.) auch noch in Stuttgart.

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen