Startseite » Musik » Pop » Max Frost » Biografie / Steckbrief

Max Frost

Max Frost

Biografie von Max Frost

Max Frost

Der US-amerikanische Sänger und Songwriter Matthew Alexander "Max" Frost (Künstlername: Max Frost) wurde am 11. Juli 1992 in Austin (Texas, USA) geboren. Seine Musik schwankt zwischen Blues, R&B, Hip-Hop und elektronischer Popmusik. Als Vorbilder und Inspirationsquellen nennt Frost die Beatles, Frank Sinatra und Hip-Hop im Allgemeinen.

Schon immer spielte die Musik eine große Rolle im Leben von Max Frost. Schon als Teenager träumte er von einer Karriere als Songwriter und Sänger. 2011 begann er an der University of Texas-Austin Englisch zu studieren. Die meiste Zeit zwischen den Vorlesungen nutze er jedoch zum Schreiben von Songs. Nach nur einem Jahr brach er das Studium ab, um sich ganz auf seine Solokarriere als Musiker zu konzentrieren.

Bald folgte der erste Plattenvertrag bei Atlantic Records. Im Oktober 2013 veröffentlichte Frost seiner Debüt-EP "Low High Low", für die er viele gute Kritiken einheimste. Es folgten viele Singles, ehe 2015 die zweite EP "Intoxication" erschien.

Alben & Hits

2015: Intoxication

2013: Low High Low  

Max Frost Songtexte

Songtexte (Lyrics) gibts bei unseren Songtext-Partnern:

Leider haben wir momentan keine Songtexte zu Max Frost gefunden.

Max Frost Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite / Fanpage eintragen

Offizielle Seite von Max Frost

Webseite von Sänger Max Frost mit aktuellen Infos, News, Fotos, Privatem, Links zu Facebook, Twitter & Instagram etc.
http://maxfrost.net/